[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing separate Adobe-ID für Apple und Android?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 565

28. Jun 2012, 07:04
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo DPS Gemeinde
Meine erste App für iTunes (DPS, iPad) steht in der Review (mann, die lassen sich zeit!!). Inzwischen will ich das Layout auf Android portieren und im PlayStore veröffentlichen.

Frage:
– Ist es sinnvoll, eine neue Adobe-ID für Android zu erstellen?
– Wenn nein, wie verhindere ich, dass das Apple-Folio bei Android mit veröffentlicht wird? mit der App-ID??? hab gerade keinen durchblick :-((


danke und gruss
G.P.
==========
X

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Yves Apel
  
Beiträge gesamt: 1724

28. Jun 2012, 17:28
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #497235
Bewertung:
(1523 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Du brauchst keine neue Adobe ID zu erstellen. Wenn du mit einem zweiten Android Layout arbeitest kannst du die sogenannten Renditions benutzen (vorausgesetzt die Grösse ist eine andere).

In ein und dem selben Adobe Account erstellst du ein neues Folio. Dieses Folio muss den gleichen Namen tragen wie bei der iPad Version. Lediglich die Grösse muss eine Andere sein (Android darf kein PDF sein). Anschliessend lädst du die Artikel hinein.

Soweit fertig, wechselst du in den Online Account. Im Folio Producer Organizer benennst du nun sämtliche Angaben gleich wie bei der iPad Version. Selbige Beschreibung, Folio-Nummer, Datum ...

Das wars dann auch schon. Nun sollte dein Android Gerät die passende Folio Datei herunterladen.

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#497158]

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 565

28. Jun 2012, 17:38
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #497236
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hy Yves
Bin noch mit CS5.5 unterwegs... somit fällt die Liquid-Layout-Geschichte leider (noch) ins Wasser... das meinst du doch mit Rendition, oder?

gruss


als Antwort auf: [#497235]

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Yves Apel
  
Beiträge gesamt: 1724

28. Jun 2012, 17:42
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #497237
Bewertung:
(1513 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nein Rendition geht auch mit CS5 oder CS5.5. Die Funktion in CS6 an die du denkst heißt alternative Layout.

Rendition ist lediglich ein Ausdruck und bedeutet: Kopie eines bestehenden Folio mit gleichen Angaben, jedoch anderer Grösse. Also genau was ich beschrieben habe. Der Weg ist das Ziel oder so ähnlich.

Folge einfach meiner Erklärung dann siehst du es schon.



Nachtrag: Im angehängten Bild siehst mehrere Folio Dateien mit gleichem Namen, jedoch unterschiedlichen Grössen. Alles erstellt mit CS5.5

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#497236]
(Dieser Beitrag wurde von Yves Apel am 28. Jun 2012, 17:48 geändert)

Anhang:
2012-06-28_19-46-03.png (71.5 KB)

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 565

29. Jun 2012, 08:09
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #497256
Bewertung:
(1430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aha, danke für deine erläuterungen.
ich muss demnach ja auch sämtliche dokumente ins neue format (1280x800) umwandeln, sonst gibts ja ne fehlermeldung. korrekt?

(sorry wenn ich mich etwas dämlich anstelle... habe mich zunächst voll und ganz auf ipad und itunes konzentriert, und beinahe alle nerven verloren :-))


als Antwort auf: [#497237]

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Yves Apel
  
Beiträge gesamt: 1724

29. Jun 2012, 11:56
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #497287
Bewertung:
(1406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zweimal die gleiche Grösse geht nicht, sonst gibts eine Fehlermeldung.

Du kannst dein Dokument in ein Android-Spezifisches Format umändern. 1232 x 752 px da Android einen 48 px Verlust durch das Menu hat.

Oder wenn du so wenig Arbeit wie möglich haben möchtest (keine Neupositionnierung vom Text, usw.), nimmst du nur 1 Pixel an irgendeiner Seite weg (also 1023 x 768 px oder 1024 x 767 px).

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#497256]

separate Adobe-ID für Apple und Android?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 565

3. Jul 2012, 09:46
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #497442
Bewertung:
(1326 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
merci... ich teste, probiere und melde mich wieder :-)


e guete!


als Antwort auf: [#497287]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch