hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac OS X enthält verschiedene integrierte Werkzeuge und Technologien, mit denen sich gängige Aufgaben schnell und einfach automatisieren lassen.
Anonym
Beiträge: 22827
18. Feb 2004, 13:00
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


Hallo Hans, (andere sind ja sowieso nicht da!) und wenn doch, schönen Gruss auch an Euch,

also ich versuche Folgendes:

set properties of story 1 of text box 1 to {size:24, color:"ROT", style: bold} etc.

Das funktioniert als Skript für eine Seite prima.
Das funktioniert als Skript für mehrere Seiten auch prima.
Das funktioniert in FileMaker integriert für eine Seite auch prima.

Aber wehe ich will es in FM für mehrere Seiten laufen lassen, dann kracht das so, ich kann Euch gar nicht sagen wie!

Erst verabschiedet sich XPress, dann bei nochmaligem Versuch, XPress und der Rechner, dass dann nur noch Stecker raus hilft!

Selbst wenn ich die Properties in einzelne Befehle splitte, dann läuft das mit einem Befehl gut, aber ab 2 machts wieder Päng!

Irgendwelche Ideen? Wäre toll.

Schönen Gruss

Andreas Top
 
X
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5531
18. Feb 2004, 16:56
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #418639
Bewertung:
(713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


Hallo Andreas,

ja, ich hätte gerne, wenn sich ein FileMaker-Experte melden würde! Denn: das letzte Mal, als ich mich mit einer Aus-FileMaker-heraus-QuarkXPress-adressieren-Frage beschäftigte war, glaube ich, vor ziemlich genau einem Jahr …

Nichtsdestotrotz: ich habe mich erneut schlau gemacht und es geschafft, Deine Aufgabe auszuführen. Allerdings ohne das geringste  "Päng!". Das XPress-Dokument umfasst drei Seiten. Auf jeder Seite ist eine Textbox, welche ein Wort enthält.

Das Script, welches ich ab FileMaker abspielte …
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  repeat with i from 1 to count of pages
    tell page i
      set properties of story 1 of text box 1 to {size:24, color:"ROT", style:bold}
    end tell
  end repeat
end tell
---
… funktionierte einwandfrei.

Anschliessend habe ich Dein Musterdokument "Seite", welches Du mir am Montag zustelltest, geöffnet und das Script erneut abgespielt. Wieder: kein Problem. Auf allen drei Seiten ist der Text in der zuvorderst liegenden Box fett, Rot und in 24 pt.

Wie sieht denn Dein Code aus? Am Ende der Befehlszeile sehe ich ein "etc.".

Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418638] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
20. Feb 2004, 10:48
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #418640
Bewertung:
(713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


Hallo Hans, (vielen dank für deine Mühe!! :oops:  :D  :cry: ).

...aber das habe ich befürchtet.

Läuft ja bei mir auch ab und zu...aber dann.

Nun denn, ich hab's halt jetzt anders gelöst (Stilvorlage in XPress anlegen und Seitennummer extra abspeichern und dann laden...), aber schön wär's doch gewesen.
Irgendwie liegt es in Häufung der Formatierungen.
Interessanterweise kann ich es als einzelnes FileMaker-Skript anlegen und dann einzeln manuell starten, dann gibt's auch keine Probleme.
Aber wenn es in einen Ablauf an's Ende gestellt wird, also wenn er mehrere Seiten setzt, dann kracht's so erbärmlich, ich kann dir gar nicht sagen wie!!!  :oops:
Also vielen Dank nochmals...muss es halt jetzt anders machen.

Andreas
als Antwort auf: [#418638] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
20. Feb 2004, 10:50
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #418641
Bewertung:
(713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


P.S.

natürlich kein "etc." am Ende!! Sollte nur die Fülle der Formatierungsmöglichkeiten angeben!

Gruss
Andreas :!:
als Antwort auf: [#418638] Top
 
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5531
20. Feb 2004, 20:49
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #418642
Bewertung:
(713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


Hallo Andreas,

ja klar, aber manchmal liegt das Problem in weggelassenem, eventuell mit einem Fehler bestückten Code. Und ich kann es nicht nachvollziehen, weil ich nicht den ganzen Befehl erraten kann.

Übrigens: Wenn mal bei mir ein Script nicht will, dann reduziere ich es auf ein Minimum und füge nach jedem Abspielen wieder ein Stückchen hinzu, bis es wieder "päng" macht. Und dann versuche ich, mit Umstellen der Elemente und / oder anderer Formulierung eine funktionierende Lösung zu finden. Sehr zeitaufwendig &#133;

Wenn ich richtig verstehe, schreibst in Du in eine XPress-Tags-Datei die mit einem Stilvorlagen-Namen versehene Seitennummer und lädst sie dann in die Box.

Vielleicht würde es auch genügen, die Seitennummer in die Box zu kopieren und dann die Stilvorlage zuzuweisen:
---
set pageNumber to "23"
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  tell page 1
    tell text box 1
      copy pageNumber to after paragraph 1
      set style sheet of story 1 to "Seitennummer"
    end tell
  end tell
end tell
---
Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418638] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
21. Feb 2004, 13:26
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #418643
Bewertung:
(713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

set properties of story 1 of text box 1 to PÄNG!!!


Hallo Andreas, Hallo Hans,

das Problem kann ich zwar jetzt nicht reproduzieren aber vielleicht hilft ja

- FileMaker auf die neueste Version updaten (hat AS Probleme bei bestimmten Versionen) akuellste Version unter
http://www.filemaker.de/dladmin/FMPro?-db=dl_file_kat.fp5&-lay=cgi&-format=updaters.html&-findall

- eingebundenes AppleScript extern laufen lassen mit Aufruf aus dem FileMaker - run Script "Pfadangabe", denn FM kann Probleme machen, wenn ein Befehl verwendet wird den auch FileMaker kennt - seh ich zwar hier nicht, aber trotzdem zur Info.

- FileMaker auf jeden Fall mit dem "tell application FileMaker Pro" ansprechen, denn wenn es direkt in das Script eingebunden wird kann dieses normalerweise entfallen.

Das sind die Dinge, die ich zu FileMaker sagen kann - Quarkseitig hat ja Hans schon alles gesagt. Ich kann dein Problem leider nicht nachvollziehen. Bei mir laufen unter FM 5.5, FM 6.0 alle Tests ohne Problem.

happy filemaking

Armin
als Antwort auf: [#418638] Top
 
X