[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign stufige vectoren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

stufige vectoren

ka45
Beiträge gesamt: 3

16. Feb 2007, 12:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie kriegt man aus indesign linien so sauber gedruckt wie direkt aus einem cadprogramm?

ich erzeuge die eps aus plotmaker und platziere sie dann in indesign um sie dort in ein layout einzubinden.
dasselbe passiert wenn ich es mit einem pdf mache.
ich habe auch schon postscriptdateien aus plotmaker heraus erzeugt und mit 3000 dpi im ditiller umgewandelt und dann in indesign geladen.
warum macht das indesign stufen in die linien und moiree effekte?
X

stufige vectoren

JoPo
Beiträge gesamt: 490

16. Feb 2007, 12:27
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #276815
Bewertung:
(1459 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ka45,

willkommen im Forum.

Um zu helfen brauchen wir mehr Informationen.
Sind die Linien in Farbe? Sind schwarze Linien in reinem Schwarz angelegt?
Wie dick sind die Linien? Wir das eps in ID skaliert eingesetzt?
Sind die Linien Geraden oder sind es Kurven?
Auf welchem Gerät wird der Ausdruck erstellt, der Stufen und Moirée-Effekte zeigt?

Das mal zu Beginn.
Salü
Joachim


als Antwort auf: [#276805]

stufige vectoren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

16. Feb 2007, 12:45
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #276822
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ka45,

und wie bzw. auf was für einem drucker wird ausgegeben? ganz wichtig: ist es ein ps drucker bzw. ps rip über das ausgegen wird?

gruß kurt


als Antwort auf: [#276805]

stufige vectoren

ka45
Beiträge gesamt: 3

16. Feb 2007, 13:11
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #276838
Bewertung:
(1440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die linine sind nicht reinschwarz, helligkeit bei 30 prozent,also dunkelgrau aber nicht schwarz
es sind schräge linien und kurven. aus archicad gebe ich sie mit 0,1pt
aus.dann erzeuge ich im plotmaker mit übernommener linineneinstellung
ein eps (farbe) ausgabe mit 200 prozent.
platziere es im indesign 1:1 ohne skalierung. und drucke es von da.
bei daten senden ist alle eingestellt.
der drucker:
ich benutze zuhause als arbeitsdrucker den pixma ip 4200
werde es aber zur endausgabe auf dem laserdrucker oki c9800 drucken.
wenn ich die zeichnung direkt aus plotmaker drucke werden die schrägen linien und kurven sehr glatt, auch beim druck auf dem ip 4200.
bei der ausgabe aus indesign bleiben die linien fein, werden aber stufig.
vielen dank für die bisherigen antworten.
gruesse kai


als Antwort auf: [#276815]

stufige vectoren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

16. Feb 2007, 13:34
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #276845
Bewertung:
(1414 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo kai,

der canon ist kein ps drucker. eine plazierte eps datei in indesign kann nur in hoher qualität auf einem ps drucker ausgegeben werden. auf nicht ps fähigen druckern wird nur die errechnete vorschau gedruckt. deswegen die stufige ausgabe. im erstellungsprogramm (plotmaker) übernimmt die eigene druckausgabe diese funktion und druck deswegen genau. der oki 9800 ist meines wissens ein ps drucker. da dürfte dieses problem nicht auftreten (einfach mal eine probeseite drucken).

gruß kurt


als Antwort auf: [#276838]

stufige vectoren

ka45
Beiträge gesamt: 3

16. Feb 2007, 14:36
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #276869
Bewertung:
(1402 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo kurt,
mach ich montag früh dann melde ich mich wieder,
bis dahin danke.


als Antwort auf: [#276845]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Pantone - reiner Buntaufbau

PDF Export mit Briefpapier einfügen

Flächendeckung einer Datei

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Absurde Werte der automatischen Unterstreichungstärke

Time Machine konnte das Backup nicht abschließen - Catalina

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Buchdateien kopieren

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert
medienjobs