[GastForen Job Job, Freelance, etc. stundensatz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

stundensatz

andreliegl
Beiträge gesamt: 9

15. Jul 2004, 18:48
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
ich bin selbstständiger kommunikationsdesigner(fh) und habe mir überlegt, eine halbtagsstelle als grafiker anzunehmen, die durch ein inserat ausgeschrieben war.

die firma ist ein überregionaler kinobetreiber, eigentlich aber ein kleines büro mit wenigen angestellten. zu machen sind dort anzeigen, flyer, programmhefte, etc. arbeiten würde ich dort im büro selbst.

beim vorstellungsgespräch nach meinem stundensatz gefragt, habe ich 35-40 euro genannt.

meine frage ist nun, ob das zu viel oder ok ist.
bei einer wochenarbeitszeit von ca. 30 stunden käme da ja doch einiges zusammen, verhält sich da der stundensatz in der regel anders, als wenn man "einzelne" jobs für kunden macht?

wäre super, wenn ihr mir dazu ein kurzes feddback geben könnt!

danke,
andré
X

stundensatz

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

15. Jul 2004, 19:50
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #97474
Bewertung:
(762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach den Verbandsvorgaben ist das zu wenig.

Nach den Marktpreisen gesehen kommt das
schon hin.......

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#97462]

stundensatz

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18545

15. Jul 2004, 19:57
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #97476
Bewertung:
(762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo André,

mit Verlaub, das:

"verhält sich da der stundensatz in der regel anders, als wenn man "einzelne" jobs für kunden macht?"

kann nur von einem Kreativen kommen ;-)

Frag mal deine Bank ob die 2800€ pro Monat lieber sehen als evtl. alle paar Monate ein Brocken vom 3fachen.

Es ist ja nicht unerheblich, ob man bis zum 25. auf den 2800€ Job hofft, oder das schon auf Monate hin im voraus weiss.

von daher ist die Hochrechnung deines selbständigen/freien Satzes etwas üppig. Wobei, bei entsprechender Qualifikation (wie Produktionssicher bist du), könnte es für die Sinn machen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#97462]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

HDS eMail-Benachrichtigungen ???

SVG Animation mit Pause

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW
medienjobs