[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

3 Lesezeichen für absatzformate

Script Absatzformate
Guten Morgen,

ich bin auf der Suche nach einem Skript (InDesign CS6) das mir alle in einem Dokument verwendeten Absatzformate darstellt. Nicht nur die Definitionen der Formate, sondern auch das letztliche Aussehen.

Ist jemandem so etwas mal übern Weg gelaufen?

Vielen Dank für Hinweise
...
PMS Jens
17. Sep 2013, 12:49
|| Absatzformate aus JSON erzeugen
Hey,

beim rumspielen ist mir folgendes aufgefallen.
Man kann in die ".add()" Methode JSON rein schmeissen. Vielleicht wusstet ihr das schon. Wenn nicht hier mein Code zum Absatzformate erzeugen.
Viel Spass damit.
:F
Code
main(); 
function main(){


createParStyles(app.documents.add());

};


function createParStyles (theDoc) {

var parStyles = {
"styles":[
{"name":"h1" ,"appliedFont":app.fonts.item(0)/* bold */ , "pointSize":23},
{"name":"h2" , "pointSize":17},
{"name":"h3" , "pointSize":16},
{"name":"h4" , "pointSize":15},
{"name":"h5" , "pointSize":15},
{"name":"h6" , "pointSize":15},
{"name":"body" ,"appliedFont":app.fonts.item(0) , "pointSize":13,"alignToBaseline":true},
{"name":"ul" , "pointSize":13, "basedOn":theDoc.paragraphStyles.item("body")},
{"name":"ol" ,"pointSize":13, "basedOn":theDoc.paragraphStyles.item("body")},
{"name":"blockquote" ,"pointSize":12 ,"leftIndent":5}
],
};



for(var i in parStyles.styles){
try{
theDoc.paragraphStyles.add(parStyles.styles[i]);
}catch(e){
alert(e + "\n" + i);
};
};
};

...
fabiantheblind
8. Mai 2012, 19:56
Zeichenattribute in Zeichenformate einfrieren
Nein, ich meine:

In der Absatzformate-Palette
(1) Alle Attribute auf Absatzformat zurücksetzen: ALT-Shift-Klick auf Formatname
(2) Alle Attribute außer angewandtes Zeichenformat auf Absatzformat zurücksetzen: ALT-Klick auf Formatname.
(3) Jene manuellen Abweichungen zurücksetzen, die in der Absatz-Palette vorgenommen wurden: Apfel-Shift-Klick auf Schaltfläche "Abweichungen in Auswahl löschen"
(4) Jene manuellen Abweichungen zurücksetzen, die in der Zeichen-Palette vorgenommen wurden Apfel-Klick auf Schaltfläche "Abweichungen in Auswahl löschen"

In der Zeichenformate-Palette
(5) Zeichenformat-Zuweisung löschen und Text mit Absatzformat formatieren: Klick auf "[Keine]" in Zeichenformat-Palette (nicht in Steuerung-Palette).
(6) Zeichenformat-Zuweisung löschen aber Textformatierung beibehalten: Alt-Klick auf "[Keine]" in Zeichenformat-Palette (wenn außer den Buchstaben mit dem ZF noch Buchstaben ohne ZF markiert sind).
(7) Zeichenformat-Zuweisung löschen aber Textformatierung beibehalten: im Menü der ZF-Palette "Verknüpfung mit Format aufheben"

Wahrscheinlich gibt's noch ein paar Ausnahmen, aber mir reicht's für heute.

Danke
...
Gerald Singelmann
28. Sep 2006, 19:46

Aktuell

Quark / Adobe / Apple / Microsoft
qxp300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause