[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

2 Lesezeichen für auflösung

Claude E. Shannon: Bildung eines Rasterpunktes, Auflösung etc
Hallo zusammen!


Ich habe eine theoretische Frage mit der ich einfach nicht weiterkomme.

Die Regel von Shannon sagt, dass die Auflösung einer Bilddatei doppelt so hoch sein soll, wie die Rasterweite beim Druck eines Bildes.

1) wie errechnet sich daraus bei einer 60er Rasterw. die Auflösung 300dpi


2) Wie erklärt es sich, dass zur Bildung eines Rasterpunkts 4 Bildpixel nötig sind.

3) Warum liegt die Auflösung von Ausgabesystemen aber um ein Vielfaches höher (min. 2.400dpi)?

"dpi = lpi * Tonwertstufen
150 lpi x 16 = 2450 dpi "

aber verstehen tu ichs nicht:(

kann jemand das in kindersprache erklären, wäre glaube ich am besten:)

danke schon mal im vorraus!!

M
...
inv
30. Mai 2008, 17:29
Weshalb werden S/W Bitmap Bilder mit 800 dpi gescannt?
Hallo kurt,

ich will nicht rechthaberisch klingen, aber wenn Sie meine Antworten vorurteilsfrei lesen würden, dann würden Sie rauslesen können, dann ich ich Ihnen indirekt nur empfahl eine Strichauflösung zu wählen, welche sich ganzzahlig von der Ausgabegeräteauflösung ableiten läßt. 800 dpi können durchaus ok sein (auch wenn 1200 dpi sicher optimaler wären), wenn Sie mit 2400 dpi belichten. Bei 2540 sieht es schon wieder anders aus.
Wenn Sie keinerlei kritische Bildinhalte haben bzw. dem Umstand Rechnung tragen müssen, dass Ihre Ausgabeformat extrem groß ist, dann ist eine niedrigere Auflösung natürlich vertretbar bzw. sogar angesagt.
...
Robert Zacherl
21. Nov 2005, 12:33

Aktuell

InDesign / Illustrator
03_d_2020_aehnliche_Bilder_300_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Acrobat Pro Textfarbe Javascript ändert sich erst nach Klick ins Formularfeld

Oehlbach DVI-D Dual-Link Kabel - 7,5 + 2 x 10 Meter

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Script gesucht um Seiten als JPG zu exportieren und Dateinamen aus EXIF Information des Bildes

PDF: QR-Code mit Bild ersetzen

Umstellung von Mac auf Windows verhindern

CMS-Linkliste

Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

aufgerasteter Text bei Print on Demand

«Stile erstellen»
medienjobs