[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für boot

PS CS3 - Arbeitsspeicher
 
Ich habe eine Lösung gefunden - und die scheint auch tragfähig zu sein.

Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann kann Windows XP (32bit) max. 4GM RAM verarbeiten. Wie ja auch schon gesagt wurde.

Windows reserviert wohl grundsätzlich die Hälfte des RAM für das System und die andere Hälfte steht Anwendungen zur Verfügung (abzügl. 500MB für PCI, um die 4GB überhaupt zu installieren... also bleiben 3.5GB RAM).

Es gibt aber einen sog. "3GB/switch". Dabei wird Windows mitgeteilt, dass es Anwendungen 3GB zur Verfügung stellen soll (weniger als 1GB kann man dem System nicht überlassen).
Ich habe jetzt nicht genau nachvollziehen können, ob dazu SP2 notwendig ist und die sog. "Datenausführungsverhinderung" (die, wenn vorhanden, scheinbar so eingestellt sein sollte: "... nur für erforderliche Windows-Programme und -Dienste aktivieren").

Für diesen "3GB/switch" editiert man die Boot.ini und trägt dort die 3GB einfach ein. Die letzte Zeile in der Boot.ini sieht dann so aus:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /3GB /...

Photoshop erkennt jetzt 2642GB verfügbaren RAM. Stelle ich PS nun z.B. 1224GB RAM zur Verfügung (935MB würde auch reichen), dann funktioniert mein Plugin ganz wunderbar!

:-)

beste Grüße.
...
thowi
21. Sep 2007, 22:24
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung