[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für css1

Tipps und Tricks rund um HTML/CSS
Tipp 1: HTML-Check
http://validator.w3.org/

Tipp 2: CSS-Check
http://jigsaw.w3.org/css-validator/

Tipp 3: HTML-Check (Alternative in Deutsch)
http://validator.de.selfhtml.org/

Tipp 4: "Web Content Accessibility Guidelines 1.0"-Check
http://webxact.watchfire.com/ (2007 von IBM gekauft, Dienst wurde eingestellt)
http://www.w3.org/WAI/ER/tools/complete/

Tipp 5: "U.S. Section 508 Guidelines"-Check
http://www.contentquality.com/fulloptions.asp

Tipp 6: Wie sieht eine Suchmaschine meine Seite...
http://www.delorie.com/web/lynxview.html

Tipp 7: HTML- und CSS-Referenz in Deutsch
http://de.selfhtml.org/

Tipp 8: Usability, Psychologie, Ergonomie, Kommunikation
http://kommdesign.de/texte/

Tipp 9: Tipp von ganesh im Browser-Forum (Danke ganesh)
http://www.hilfdirselbst.ch/...ods/browserlinks.php

Tipp 10: Tipp entfernt, da nicht mehr gültig

Tipp 11: Internet vs. Papier (Danke Sabine)
http://www.dodabo.de/...oel_kein_papier.html

Tipp 12: Navigationen mit CSS, Bilder/Text-Wechsel mit CSS (Danke Pozor)
http://www.meyerweb.com/eric/css/edge/

Tipp 13: Alles Rund um Listen
http://css.maxdesign.com.au/index.htm

Tipp 14: CSS-Bugs im Internet Explorer und deren Hacks
http://positioniseverything.net/explorer.html

Tipp 15: CSS-Bugs im Opera und deren Hacks
http://positioniseverything.net/op-omnibus.html

Tipp 16: CSS-Bugs im Mozilla (Gecko) und deren Hacks
http://positioniseverything.net/gecko.html

Tipp 17: Welche Schriften sind auf den verschiedenen Betriebssystemen installiert? (Danke Dirk)
Übersicht, Windows, Mac, Unix

Tipp 18: Wie sehen Farbenblinde meine Website?
http://vischeck.com/ (Inkl. PS-Filter als Download)
http://colorfilter.wickline.org/

Tipp 19: Artikel über den Sinn der Barrierefreiheit.
http://www.testticker.de/...icle20060104034.aspx

Tipp 20: Das "Box-Model" und seine Probleme
http://de.selfhtml.org/...mate/box_modell.htm#

Tipp 21: Gute Designs zur Inspiration und zum downloaden (Danke Sabine)
http://openwebdesign.org/
http://www.oswd.org/

Tipp 22: Wie unterscheide ich die verschiedenen IEs (Conditional Comments)
http://msdn.microsoft.com/...ms537512(en-us).aspx
http://www.javascriptkit.com/howto/cc2.shtml
http://de.selfhtml.org/...chen.htm#alternative
http://www.positioniseverything.net/...idepages/cond_1.html

Tipp 23: Das IE-Box-Model und die verschiedenen Doctypes
http://www.w3.org/.../valid-dtd-list.html
http://css.maxdesign.com.au/...c/about-boxmodel.htm

Tipp 24: flash valide einbauen
http://www.dodabo.de/html+css/flashsatay/

Tipp 25: alternative Stylesheets anbieten/einbauen (CSS Stylesheet-Switcher)
http://www.dynamicdrive.com/...ylesheetswitcher.htm
http://www.inetsolution.com/...e-switcher-howto.asp

Tipp 26: Wie sieht meine Seite in verschiedenen Browsern aus
http://browsershots.org

Tipp 27: Wie breit soll ich meine Webseiten planen (Viewport und Auflösung)
http://aktuell.de.selfhtml.org/.../aufloesung-viewport

Tipp 28: Wer kennt welche CMS - ein Vergleich - eine kleine Hilfe
http://www.hilfdirselbst.ch/...che_CMS_P257151.html

Tipp 29: Mehrere IEs auf einem Computer gleichzeitig laufen lassen.
http://browsers.evolt.org/?ie/win32/standalone (Download der IEs)
http://www.lipfert-malik.de/...ial/multiple-ie.html (Anleitung zum Einbauen)
http://blog.case.edu/...ning_on_same_machine (Jetzt auch mit IE8)
oder
http://tredosoft.com/Multiple_IE (Danke Bernhard)

Tipp 30: Nützliche Zusatztools für Webdeveloper
http://getfirebug.com/ (Danke Bernhard)
https://addons.mozilla.org/firefox/60
http://www.tingelets.com/ (Danke Bernhard)
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/5369 (Danke Philyra)
http://zappatic.net/...ects/safarivalidator (Danke Meister Propper)

Tipp 31: Style Master 4.03 kostenlos zum Download
http://maclife.de/index.php?module=pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=1995 (Danke Lady Stardust) [leider nicht mehr erhältlich]

Tipp 32: How to Create an Image Map Using CSS
http://www.webreference.com/...image_map/index.html (Danke Sabine)

Tipp 33: Wurde meine Website geklont, bzw. der Inhalt geklaut?
http://www.copyscape.com/

Tipp 34: CSS in E-Mails, oder "wo die Welt noch dunkler ist als bei Browsern"
http://www.campaignmonitor.com/css/

Tipp 35: Tool um Farben am Bildschirm zu messen (Danke Bernhard)
http://de.geocities.com/fritz_kunkel/Programmierung/programming.htm (nicht mehr erreichbar)

Tipp 36: Witziges Spiel zum Thema "Accessibility, Barrierefreiheit und Webstandards" (Danke Bernhard)
http://www.vorsprungdurchwebstandards.de/...ierefrei-checkliste/

Tipp 37: Dust me selectors "Nichtverwendete Styles finden" (Danke ganesh)
http://www.sitepoint.com/dustmeselectors/

Tipp 38: CSS in E-Mails der Acid-Test
http://www.email-standards.org/...ur-own-email-client/
Wie die verschiedenen Clients abschneiden
http://www.email-standards.org/clients/

Tipp 39: Ermitteln der Sprache des Browsers
http://aktuell.de.selfhtml.org/...kel/php/httpsprache/

Tipp 40: Styling an input type="file"
http://www.quirksmode.org/dom/inputfile.html

Tipp 41: Zeichenreferenz (Welche Zeichen gibt es?)
http://www.terena.org/...s/html-eurolat1.html (Danke Bernhard)
http://de.selfhtml.org/...referenz/zeichen.htm

Tipp 42: CSS Reset
http://meyerweb.com/...5/01/reset-reloaded/

Tipp 43: Facebook, Myspace und Twitter in Newsletter intergrieren
http://emailmarketingtipps.wordpress.com/...acebook-und-myspace/
http://www.wprecipes.com/...is-to-twitter-button

Tipp 44: Gratis Profi Newsletter Templates zum downloaden
http://www.lyris.com/...mail-templates-html/
http://www.campaignmonitor.com/templates/

Tipp 45: Welche Websites sind sonst noch auf meinem Server
http://www.axandra.com/...ed-hosting-check.php

Tipp 46: Time-Check, wielange dauert das laden meiner Webseite
http://tools.pingdom.com/

Tipp 47: HTML-E-Mail Tester (Firefox Add-on)
http://email-marketing.me/

Tipp: 48: CSS-Debugging: CSS-Hacks versus Conditional Comments
http://www.heise.de/...per/artikel/144149/0

Tipp: 49: Problematik bzgl. Farbenausgabe aus Photoshop (Danke Bernhard)
http://www.viget.com/...save-for-web-simply/

Tipp: 50: SEO Tools - Search Engine Optimization Tools
http://www.webconfs.com/

Tipp 51: Überprüfen, bzw. suchen von toten Links
http://www.dead-links.com/
http://validator.w3.org/checklink

Tipp 52: Welche Flash-Versin habe ich und was ist aktuell
http://www.adobe.com/software/flash/about/
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Tipp 53: Marktanteile von Browsern, Plugins, Bildschirmgrössen usw. ...
http://www.webhits.de/deutsch/webstats.html
http://marketshare.hitslink.com/

Tipp 54: Browserweiche per CSS (etwas veraltet ...)
http://www.lipfert-malik.de/...s-weiche-filter.html

Tipp 55: Microsoft dokumentiert Abweichungen von IE7 und IE8 von W3C-Standards
http://msdn.microsoft.com/...0829%28VS.85%29.aspx

Tipp 56: Speedtest für Deine Website
http://www.webpagetest.org/

Tipp 57: Schriften im Web testen und vergleichen
http://www.typetester.org/

Spezialisten-Tipp 1: HTML 4.01-Spezifikation (Deutsch)
http://edition-w3.de/...EC-html401-19991224/

Spezialisten-Tipp 2: XHTML 1.0-Spezifikation (Deutsch)
http://www.edition-w3c.de/...REC-xhtml1-20020801/

Spezialisten-Tipp 3: CSS2-Spezifikation (Deutsch)
http://edition-w3c.de/...8/REC-CSS2-19980512/

Spezialisten-Tipp 4: CSS2.1-Spezifikation (Englisch)
http://www.w3.org/...5/WD-CSS21-20050613/

Spezialisten-Tipp 5: Alle Test Suites, Testen der Browser-Konformitäten
http://www.w3.org/Style/CSS/Test/

Spezialisten-Tipp 6: World Wide Web Consortium (alle Spezifikationen)
http://www.w3.org/...
FSt
8. Feb 2005, 22:50
Hier Klicken

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
26.09.2018

Hochschuloe der Medien, Stuttgart
Mittwoch, 26. Sept. 2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Vertrag

Nur auf den ersten Blick scheint dieses Thema exotisch. Aber eine neue EU-Richtlinie und deren Auswirkungen auf deutsche Gesetze werden dieses Thema auch für Publisher interessant machen. Die EU-Richtlinie "2102 zu Barrierefreiheit" besagt folgendes: Ab dem 23. September 2018 müssen alle öffentlichen Stellen ihre neuen (Office- oder PDF-) Dokumente grundsätzlich barrierefrei veröffentlichen. Im Juni wurde der Gesetzentwurf zur Umsetzung dieser Richtlinie im deutschen Bundestag vom "Ausschuss für Arbeit und Soziales" (19/2728) angenommen. Es wird also ernst für "öffentliche Stellen" und damit auch für deren Dienstleister, die mit der Umsetzung beauftragt werden. Die Richtlinie gilt nämlich nicht nur für Bundes- und Landesbehörden, sondern auch für Verbände, die im Allgemeininteresse liegende Aufgaben erfüllen. Das wären somit auch Gerichte, Polizeistellen, Krankenhäuser, Universitäten, Bibliotheken und einige mehr. Weitere Informationen findest Du hier, hier und hier. Wenn also oben genannte Auftraggeber zu Deinen Kunden zählen, solltest Du Dich vorbereiten. Und da es neben Websites auch um alle downloadbaren Dateien geht sind eben auch PDFs zukünftig barrierefrei zu erstellen. Arbeitet man in InDesign, können dort einige Vorbereitungen getroffen werden. Klaas Posselt ist der ausgewiesene Spezialist im deutschsprachigen Raum für alle Fragen rund um das Thema. Deshalb freuen wir uns, dass er uns in einem Vortrag die Grundlagen dazu vermitteln wird. Wir setzen voraus, dass Du den Umgang mit InDesign gewohnt bist, die Gründe und Vorteile von der Nutzung von Formaten kennst und weißt, wie man lange Dokumente „richtig“ aufbaut. Der Vortrag setzt bewusst DANACH ein. Inhalt des Vortrages ist der Hintergrund von „Barrierefreiheit“ und Möglichkeiten und Grenzen innerhalb von InDesign. Es wird erklärt, welche Bedeutung das kostenpflichtige PlugIn MadeToTag hat und warum und für was man es braucht. Ziel ist es den Rahmen aufzuzeigen, in dem sich das Thema „Barrierefreiheit“ in InDesign abspielt. Du weißt hinterher, wo die „Baustellen“ sind, wo Du weitergehende Infos bekommst und welchen Weg Du einschlagen musst. Am nächsten Tag veranstalten wir zwei Bootcamps, die das Thema praktisch vertiefen. "IDUGS Bootcamp #2" und "IDUGS Bootcamp #3" Klaas Posselt ist studierter Dipl.-Ing. für Druck- und Medientechnik und kam über verschiedene Anfragen zum Thema barrierefreie PDF Dokumente. Seit über 10 Jahren arbeitet er in den Bereichen Medientechnik und Publishing zwischen Medienherstellern, Druckermaschinen und digitalen Ausgabekanälen. Er schult, begleitet und unterstützt Kunden bei der Einführung und Optimierung von Publikationsprozessen und auf dem Weg zu neuen digitalen Ausgabekanälen — egal ob E-Books, barrierefreie PDFs oder Webplattformen. Als Chairman des PDF/UA Competence Center der PDF Association beteiligt er sich an der Weiterentwicklung und Verbreitung des Standards PDF/UA für barrierefreie PDF Dokumente. Diese Veranstaltung kommt nur zu Stande durch die freundliche Unterstützung von "Six Offene Systeme GmbH" -- Enterprise-Content-Management-System und Media-Asset-Management-System.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

https://idug47.eventbrite.de

Veranstaltungen
27.09.2018

Screen IT, Uster
Donnerstag, 27. Sept. 2018, 17.30 - 20.00 Uhr

Infoveranstaltung

Das Angebot an Publishing-Software ist gross. Deshalb empfiehlt sich eine externe Beratung durch unabhängige Software-Experten aus der jeweiligen Branche. Nicht immer muss es eine teure Mietlösung sein, die nach Beendigung der Mietdauer einem nicht einmal gehört. Es gibt sehr gute und auch in der Qualität ausreichende Alternativen, ja sogar kostenlose Freeware. Lassen Sie sich an diesem Abend einmal vor Augen führen, was diese Programme können und wie viel sie kosten.

Ja

Organisator: Screen IT und pre2media

Kontaktinformation: Peter Jäger, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/infoanlass/