hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für database-publishing

"Kleines" Database-Publishing Tool?
kleine Lösung...

Gesetzt der Fall man kann mit Verketteten Rahmen (Fliessatz) das Layout mit Quark umsetzen, dann -> Em Software xData / ev. in Kombination mit xCatalog dann können auch Inhalte später aktualisiert werden - Preis ca. 1.200 Euro alles zusammen. Handbuch / XTension englisch.
Ev. macht auch xTags da Sinn - kommt vom gleichen Anbieter. Sind es nicht allzu viele Seiten reicht auch xCatalog - dann heißt es mit Hand Einträge aus der Bibliothek in Quark platzieren und mit Hand Artikelnummer etc. eintragen damit dann die externen Daten gezogen werden können. Die ProVariante von xCatalog hat auch einen ODBC Treiber, dann spart man sich im Zweifel den Export der Oracle Daten in einen "Snapshot" File.

Automatischer Seitenaufbau mit Einträgen aus der Quark Bibliothek sieht düster aus. Wenn dann per AppleScript und dann nur Mac OS X.

Weitere Lösungen können LinkUp von MCResearch, oder auch AutoPrice von Meadows sein. Preislich liegt man da aber schon über der 2.500 Euro Marke.

Reicht dass nicht noch mal in der Marktübersicht Database Publishing QuarkXPress schauen -> http://www.publishing-report.com/content/database_publishing_quarkxpress.html


bei Fragen - fragen

Gruß

Jörg Oyen, oyen.de...
Jörg Oyen
15. Nov 2006, 15:29