[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für rundirex

Automatische PDF erstellung
Hwerr Bannwart,

so kann es nicht funktionieren ;-)

Das Prinzip der Dateien "RunFileEx.ps" und "RunDirEx.ps" ist folgendes:
Sie öffnen die jeweilige Datei mit einem Texteditor und tragen darin im Fall von "RunDirEx.ps" den plattformspezifischen Pfad ein, der zu dem Verzeichnis verweist, welches die einzelenen PostScript- bzw. EPS-Datei beinhaltet. Danch speichern Sie die Datei unter dem Namen, den die neue PDF-Datei, welche dann alle PostScript-Seiten beinhaltet, erhalten soll. Schließlich ziehen Sie diese Datei dann per Drag&Drop auf den Acrobat Distiller (oder öffnen Sie darin mit dem "Öffnen"-Befehl. Die neue PDF-Datei wird standardmässig am gleichen Ort abgelegt an dem die Steuerdatei (RunDirEx.ps) gespeichert worden war.
Bei RunFilEx.ps ist das Prinzip identisch nur dass Sie dann eben den Pfad und den Namen jeder einzelnen PostScript- bzw. EPS-Datei eintragen müssen.
Beachten Sie die Hinweise am Ende der jeweiligen Datei was die plattformspezifischen Trennzeichen für die Pfadangaben betrifft. Hier unterscheiden sich Mac-, Windows- und UNIX-Plattform.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de...
Robert Zacherl
14. Apr 2003, 09:03

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Hier Klicken