[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für styles

Wem ist's zu bunt? Wer hät's gern bunter?
Hallo,

hinter der Bühne tut sich z.Z. einiges, was die Farbgestaltung des Forums angeht. Regelmässigen Nutzern werden die Änderungen in den letzten Tagen nicht entgangen sein.

Da die Forensoftware aber flexibel aufgebaut ist, erlaubt sie es, per eigener CSS Styles diese Darstellung an persönliche Bedürfnisse und Geschmäcker anzupassen.

Das geschieht hier:
http://www.hilfdirselbst.ch/...ser_profile_display;
im letzten Feld, CSS.

So bringt die folgende Paramtetrierung das alte Aussehen zurück:
Code
.fline{background-color: #cccccc !important;}  
.btn{background-color: white !important;}
.fgrp{background-color: #aaaaaa !important;}


Ich habe mir z.B. mal das folgende zurechtgedreht:
Code
.fline{background-color: #9caec2 !important;}  
.btn{background-color: #dbe4ef !important;}
.fgrp{background-color: #bbcfe4 !important;}

was in etwa (da nicht websichere Farben verwandt wurden), zu folgendem Ergebnis führen sollte:
http://www.richard-ebv.de/...S/CSS_TR_30-1-06.jpg

Jetzt die Frage in die Runde:

Ist das von allgemeinem Interesse, oder nur was für Leute die das Forum so intensiv nutzen wie die Moderatoren?
Schmälert es den Wiedererkennungscharakter der Seite oder ist es ein Segen sich nicht dauernd eine, einem persönlich unangenehme Farbkombination ansehen zu müssen?
Wollt ihr lieber selber basteln oder wie gerade oben geschehen, fertige Sets vorfinden?

Für Feedback wären wir dankbar.
...
Thomas Richard
2. Feb 2006, 11:55

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
06.07.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Kurs lernen Sie alle wichtigen Funktionen von Affinity Designer, die Ihren Workflow optimieren und Ihre Ideen zum Fliegen bringen. Nach dem Kurs können Sie Ihre Projekte mit viel Kreativität und Freude abwickeln.

Preis: CHF 500.-
Dauer: 1 Tag

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/affinity-produkte/kurs-affinity-designer-basic

Veranstaltungen
06.07.2020 - 07.07.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 07. Juli 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


Keine Berechtigung zum Senden von Apple-Events an SatimageOSAX

Ende Zeichenformat suchen

Benutzerdefinierte Eigenschaft in Formularfeld schreiben

QuarkXPress in InDesign

Mikrotypografie im Englischen (USA)

Bilderdruckpapier ohne OBA, gibt es noch?

QXP 2020 Testinstallation

Zeichenstift erkennt Objektkontur. Und Illustrator?

extendStudio stellt die Arbeit an Plugins für DW ein.

Time Machine konnte das Backup auf „Elements_10“ nicht abschließen.
medienjobs