[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

4 Lesezeichen für tabelle

Transparente Konturlinien von Tabellenzellen
Vielleicht so?

Format CS 5.5
...
Kurt Gold
30. Mär 2012, 16:09
Tabellen mit abgerundeten Ecken und unterschiedlicher Füllung - keine generelle Abrundung der Ecken möglich?
Passiert bei mir aber leider.
Das Thema scheint auch nicht unbekannt zu sein (siehe:http://ow.ly/1P1CaO und http://ow.ly/1P1Ca1), jedoch sind die Lösungen zum einen zu aufwändig für ein Buch, was fast ausschließlich aus Tabellen besteht (Variante 1) bzw. nicht nachvollzieh- und umsetzbar (Variante 2)
...
M.Hulot
18. Okt 2012, 12:41
Querverweis in Text umwandeln
Der Name der Seite, auf der eine Tabellenzelle liegt, lässt sich also etwa mit folgendem Konstrukt ermitteln.

Code
// Vor Ausführung Einfügemarke in Tabellenzelle platzieren!  

var doc = app.documents.firstItem();
var s = app.selection[0].insertionPoints.firstItem();

var cr_name = 'Seite';
var cr_format = doc.crossReferenceFormats.itemByName(cr_name);
if (cr_format == null)
{
cr_format = doc.crossReferenceFormats.add({name:cr_name});
cr_format.buildingBlocks.add({blockType:BuildingBlockTypes.PAGE_NUMBER_BUILDING_BLOCK});
}

var cr_source = doc.crossReferenceSources.add ( {sourceText:s, appliedFormat: cr_format} );
var cr_destination = doc.hyperlinkTextDestinations.add ( {destinationText: s } );
var cr = doc.hyperlinks.add ( cr_source, cr_destination );

var str = cr_source.sourceText.textVariableInstances[0].resultText;

cr.remove();
cr_source.sourceText.remove();
cr_destination.remove();

alert('Seite: ' + str);

...
Martin Fischer
1. Feb 2012, 00:02
Tabellenbreite proportional skalieren
Hallo Gerald,

aus aktuellem Anlaß (weil ich's grad selbst so brauche), habe ich in Deinem Skript eine kleine Modifikation gemacht:

Wenn die Tabelle in einem Textrahmen platziert ist, wird im Dialogfeld die Breite des Textrahmens als Ziel für die Gesamtbreite der Tabelle vorgeschlagen.

Andernfalls (z.B. wenn die Tabelle in einer Tabellenzelle platziert ist) wird weiterhin, wie in Deinem Skript, die aktuelle Tabellenbreite eingeblendet.

Code
bGoOn = true; 
aTable = app.selection[0];
if (aTable.constructor.name != "Table") {
aTable = aTable.parent;
if (aTable.constructor.name != "Table") {
aTable = aTable.parent;
if (aTable.constructor.name != "Table") {
alert("Es muss ein Text in einer Zelle markiert sein");
bGoOn = false;
}
}
}
if (bGoOn) {
nc = aTable.columns.length;
tWidth = 0.0;
for (n=0; n < nc; n++) {
tWidth += aTable.columns[n].width;
}
// die Tabelle befindet sich in einem Textrahmen
if (aTable.parent.constructor.name == "TextFrame") {
tfBounds = aTable.parent.geometricBounds;
// vorgeschlagener Wert für die Gesamtbreite der Tabelle = Breite des Textrahmens
myValue = tfBounds[3] - tfBounds[1];
}
else {
// vorgeschlagener Wert für die Gesamtbreite der Tabelle = aktuelle Tabellenbreite
myValue = tWidth;
}
var myDialog = app.dialogs.add({name:"Tabellenbreite"});
with(myDialog.dialogColumns.add()){
var nuWidthField = measurementEditboxes.add({editValue:(2.83465 * myValue), editUnits:MeasurementUnits.millimeters, smallNudge:0.5});
}

var myResult = myDialog.show();
if(myResult == true){
var nuWidth = nuWidthField.editValue * 0.35278;
myDialog.destroy();
scaleClm = nuWidth / tWidth;
for (n=0; n < nc; n++) {
aTable.columns[n].width = scaleClm * aTable.columns[n].width;
}
}
else{
myDialog.destroy();
}
}

...
Martin Fischer
17. Sep 2007, 09:25

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Unterschiedliche Darstellung einer PDF auf Win und MacOs

macOS 10.4 Installer

Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

Adobe Muse - Langjährige Kunden springen ab

Eigene Sonderfarben in Affinity Designer

Folder-Objekt mit Pfad als Argument

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

progressbar mit details

QR-Codes nachträglich formatieren

Konturstärke von Vektorgrafiken automatisch "korrigieren"
medienjobs