[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex -- Lesezeichen

1 Lesezeichen für view

MySQL Trigger verwenden
OK. Hier also eine Schnellanleitung wie man Trigger verwenden kann.

Zuerst brauchen wir 2 Tabellen, die verknüpft werden sollen:
Code
--   Tabelle 1 
CREATE TABLE tabelle1(
kundennummer INT(10) UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY,
name VARCHAR(255) NOT NULL
);
CREATE INDEX name ON tabelle1 (name);

-- Tabelle 2
CREATE TABLE tabelle2(
kundennummer INT(10) UNSIGNED NOT NULL,
datum VARCHAR(255) NOT NULL
);
CREATE INDEX kundennummer ON tabelle2 (kundennummer);


Jetzt wollen wir in beide Tabellen gleichzeitig Daten einfügen, die über die Kundennummer verknüpft sind.
Dazu wird ein Trigger angelegt:
Code
-- Trigger für INSERT anlegen 
DELIMITER //
CREATE TRIGGER neukunde AFTER INSERT ON tabelle1
FOR EACH ROW
BEGIN
INSERT INTO tabelle2 SET kundennummer=LAST_INSERT_ID(),datum=NOW();
END; //
DELIMITER ;


Jetz können, nach Lust und Laune, Daten in Tabelle 1 eingefügt werden.
Code
INSERT INTO tabelle1 SET name='Max'; 
INSERT INTO tabelle1 SET name='Fritz';
INSERT INTO tabelle1 SET name='Erwin';
INSERT INTO tabelle1 SET name='Ernst';


Damit die Sache noch handlicher wird, legen wir uns noch einen View an:
Code
--  View anlegen 
CREATE VIEW kunden AS
SELECT a.kundennummer AS kundennummer,a.name AS name,b.datum AS datum
FROM tabelle1 AS a,tabelle2 AS b
WHERE a.kundennummer=b.kundennummer;


Nun verwenden wir den View anstatt der Tabellen

Code
--  View wie Tabelle anwenden 
SELECT kundennummer,name,datum
FROM kunden
WHERE name like 'E%'
ORDER BY name;

-- Kontrolle, ob der View ordentlich arbeitet

EXPLAIN SELECT kundennummer,name,datum FROM kunden WHERE name like 'E%' ORDER BY name;


Trigger können auch für UPDATE und DELETE eingesetzt werden.


--Ende der Ganzschnellanleitung--
...
oesi50
30. Jan 2009, 19:36

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Hier Klicken