[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign textrahmen skalieren ohne übersatz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

textrahmen skalieren ohne übersatz

mfg
Beiträge gesamt: 143

23. Mär 2010, 09:47
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

wenn man einen textrahmen skaliert, verkleinert sich die darin befindliche schrift nur bis zu einem gewissen grad. danach bleibt die schrift gleich groß und es entsteht der übersatz. es wäre so praktisch, wenn sich die schrift mit-skalieren würde, nur weiss ich leider nicht wie das geht. weiss das jemand?

gruss, mfg.

(mac book pro, mac os 10.6.2., indesign cs4)
X

textrahmen skalieren ohne übersatz

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

23. Mär 2010, 09:56
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #437399
Bewertung:
(5810 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mfg ] … wenn man einen textrahmen skaliert, verkleinert sich die darin befindliche schrift nur bis zu einem gewissen grad. …

Kann ich zumindest mit CS3 nicht nachvollziehen.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#437398]

textrahmen skalieren ohne übersatz

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5251

23. Mär 2010, 10:12
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #437402
Bewertung:
(5801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, mfg!
Unter OS X 10.5.8 und InDesign CS4 6.0.4 kann ich das auch nicht nachvollziehen. Irgendwann ist natürlich Schluß mit dem Skalieren des Textrahmens, nämlich dann, wenn eine Mindestgröße von 3 x 3 Point (1,058 x 1,058 mm) unterschritten wird ;-)

//EDIT: Vielleicht kannst Du ja mal 'ne Beispieldatei als IDML hier als Anhang reinstellen.


als Antwort auf: [#437398]
(Dieser Beitrag wurde von Uwe Laubender am 23. Mär 2010, 10:15 geändert)

textrahmen skalieren ohne übersatz

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

23. Mär 2010, 11:10
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #437405
Bewertung:
(5772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mfg, wie skalierst Du? Eingabe, Pfeilbuttons/-Tasten, Maus …?

Gelegentlich entsteht bei der Behandlung von eng anliegenden Textrahmen Übersatz durch Rundungsfehler. Da reicht manchmal sogar schon Copy&Paste.

M.


als Antwort auf: [#437398]

textrahmen skalieren ohne übersatz

mfg
Beiträge gesamt: 143

23. Mär 2010, 13:39
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #437421
Bewertung:
(5725 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich skaliere sowohl mit cmd + shift (dann ziehen) als auch mit dem skalierwerkzeug.

selbst wenn ich den textrahmen etwas weiter nach unten aufziehe, macht er ab einem gewissen punkt einen neuen umbruch. da der textrahmen jetzt nach unten etwas größer ist, gibt es natürlich keinen übersatz mehr. der neue umbruch sollte aber auch nicht sein.


als Antwort auf: [#437405]
(Dieser Beitrag wurde von mfg am 23. Mär 2010, 13:41 geändert)

textrahmen skalieren ohne übersatz

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

23. Mär 2010, 14:00
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #437423
Bewertung:
(5705 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mfg ] selbst wenn ich den textrahmen etwas weiter nach unten aufziehe, macht er ab einem gewissen punkt einen neuen umbruch. da der textrahmen jetzt nach unten etwas größer ist, gibt es natürlich keinen übersatz mehr. der neue umbruch sollte aber auch nicht sein.


Moin mfg,
es wäre schon hilfreich, wenn wir wüßten, wie sich dieser "gewisse Punkt" definiert. Also welche Schriftgröße Du hast und auf wieviel % Du skalierst. Ein mögliche Ursache: Der "Adobe-Absatz-Setzer"! Wenn ich eine 88 x 30 mm Textbox mit Frutiger 10 Punkt befülle und anschließend auf 10% verkleinere, bleibt der Umbruch stehen (Endgröße vom Text = 1 Punkt). Aber nur beim "Adobe Ein-Zeilen-Setzer".

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#437421]

textrahmen skalieren ohne übersatz

mfg
Beiträge gesamt: 143

23. Mär 2010, 14:27
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #437431
Bewertung:
(5692 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

die schriftgröße ist 9 pt. ich beginne mit der skalierung. ab 97% verändert sich der umbruch. absatz- oder zeilensetzer machen keinen unterschied. merkwürdig, was mach ich bloß? ich hab jetzt alles mal ausprobiert. bei anderen dokumenten dauert es aber länger (ca. 70%) bis sich der umbruch ändert. ich benutze die thesis. mit anderen schriften hab ich dasselbe problem. nicht mit der arial...


als Antwort auf: [#437423]

textrahmen skalieren ohne übersatz

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

23. Mär 2010, 14:45
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #437434
Bewertung:
(5682 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist die Ausrichtung am Grundlinienraster aktiviert?

M.


als Antwort auf: [#437431]

textrahmen skalieren ohne übersatz

mfg
Beiträge gesamt: 143

23. Mär 2010, 15:50
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #437450
Bewertung:
(5654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein


als Antwort auf: [#437434]

textrahmen skalieren ohne übersatz

Karsten Geisler
Beiträge gesamt:

23. Mär 2010, 16:09
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #437452
Bewertung:
(5638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Und was passiert, wenn Du den Rahmen nicht auf dem Bereich des Dokuments, sondern auf der Montagefläche skalierst? Oder Du kopierst den Rahmen in ein neues Dokument? Vielleicht sind irgendwelchen dokumentweiten Einstellungen schuld?

Gruß
Karsten

PS: Bei mir gibt’s dieses Problem auch nicht, egal welche Schrift sich im Rahmen befindet …


als Antwort auf: [#437450]

textrahmen skalieren ohne übersatz

mfg
Beiträge gesamt: 143

27. Mär 2010, 13:07
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #437872
Bewertung:
(5540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

jetzt habe ich die lösung:

wenn in den voreinstellungen "allgemein" > "bei skalierung" > "auf inhalt anwenden" aktiviert ist, dann wird der text beim skalieren ab einem gewissen skalierungsgrad anders umbrochen oder irgendwie nicht sauber linear verkleinert.

wenn aber in den voreinstellungen "allgemein" > "bei skalierung" > "skalierungsprozentsatz anpassen" aktiviert ist, gibt es das problem nicht.

mfg.


als Antwort auf: [#437452]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/