[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign tiff oder eps

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

tiff oder eps

tyler tyler
Beiträge gesamt: 183

28. Nov 2006, 11:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe im PhotoshopCS ein 4c Foto mit 300 Pixel/Zoll eingestellt. Dann habe das Foto 2 mal im InDesign2.02 positioniert. 1 mal als Tiff und 1x mal EPS. Nach dem Distillen im Acrobat7 Professional hat das Tiff auf der PDF nur noch 192 Pixel/Zoll. Die EPS allerdings die eingestellten 300 Pixel/Zoll. Das verstehe ich nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben?

Guß Tyler
X

tiff oder eps

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

28. Nov 2006, 11:39
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #264117
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Drucken Sie nicht mit "Opimierter Abtastauflösung", sondern mit "Alle"


als Antwort auf: [#264113]

tiff oder eps

tyler tyler
Beiträge gesamt: 183

28. Nov 2006, 12:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #264127
Bewertung:
(1548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank,
super, genau das war es. Hat mir sehr geholfen.

Mit feundlichem Gruß
Tyler


als Antwort auf: [#264117]

tiff oder eps

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

28. Nov 2006, 12:46
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #264128
Bewertung:
(1538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ergänzend sei erwähnt, dass der einzige Grund für den Einsatz von EPS in InDesign 2 die schnellere Druckausgabe und die kleineren Proxies (-> kleinere InDesign Dateien) sind. Ansonsten ist TIFF immer die bessere Wahl.

Die schnellere Druckausgabe fällt ab InDesign CS1 weg, da werden Photoshop-EPSe im Druck so behandelt wie TIFFs.


als Antwort auf: [#264127]

tiff oder eps

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

28. Nov 2006, 16:01
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #264184
Bewertung:
(1506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald

Kannst du mir erklären für was die "Optimierte Abtastauflösung" gedacht wäre?
Z.B. für Laser-Print-Abzüge oder sehe ich das falsch?

Ich konnte das irgendwie nie richtig nachvollziehen ;-)


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#264128]

tiff oder eps

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

28. Nov 2006, 16:52
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #264198
Bewertung:
(1486 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Säscha,

einfach mal "Optimierte Abtastauflösung" als Suchbegriff eintippen.
In mehreren Threads werden die technischen Hintergründe dieser Funktion beschrieben. Der Hintergedanke seitens der Entwickler ist der, die Druckdatenmenge der Ausgabequalität des gewählten Ausgabegeräts anzupassen. Als Indikatoren der Druckqualität dienen dabei die Rasterweite und die Ausgabeauflösung in der ausgegeben wird.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#264184]
(Dieser Beitrag wurde von Robert Zacherl am 28. Nov 2006, 16:52 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB