[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

max
Beiträge gesamt:

14. Mai 2002, 11:39
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wo finde ich ein tool zum Testen, wie gut eine Website in Suchmaschinen platziert wird. Möchte nicht alle von Hand testen.

X

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

14. Mai 2002, 15:46
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #3787
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Salut!
Ich kenne kein Tool, das zuverlässig arbeitet.
Hab mich vor einem halben Jahr damit mal intensiv auseinandergesetzt und bin nicht wirklich fündig geworden. Es sind doch nur rund 8 wichtige Suchmaschinen, das ist von Hand doch schnell erledigt...

Ansonsten kannste ja immer noch nach "kostenlos, ranking, suchmaschine" googlen
_________________
liebe Grüße
Petra

http://www.quicktoweb.de

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra am 2002-05-14 15:47 ]


als Antwort auf: [#3773]

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4910

14. Mai 2002, 16:18
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #3789
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi max,

mehr als nur trockene Info:

http://selfaktuell.teamone.de/artikel/html/suchmaschinen/index.htm

Gruß
DTPler


als Antwort auf: [#3773]

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

max
Beiträge gesamt:

14. Mai 2002, 16:33
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #3793
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke soweit für die Inos !!


als Antwort auf: [#3773]

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9317

14. Mai 2002, 17:37
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #3798
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

für Google gibt es sowas:

http://google-dance.miniunternehmen.de/
und
http://toolbar.google.com/

Da kann man sich das für google angucken.
Ist ganz interessant auch zum Verbessern
der eigenen Schlagwörter.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#3773]

tool zum Testen von ergebnissen in Suchmaschinen

berlino
Beiträge gesamt: 2

26. Mai 2002, 21:08
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #4188
Bewertung:
(792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich arbeite mit Agent Web Ranking. Die Lite Edition ist
insofern eingeschränkt, dass sie Ergebisse nicht abspeichert, aber auf Umwegen geht es doch

Google listet auf
google do's & dont's
"Don't send automated queries to Google in an attempt to monitor your site's ranking"

Da ist das Problem. AWR behauptet, Browser 100% zu emulieren; ich habe weder Beweise noch Gegenbeweise dafür gehört.

Matthias

www.berlin-webdesigner.de



als Antwort auf: [#3773]
X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause