hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
aportmann S
Beiträge: 252
4. Jan 2005, 22:26
Beitrag #1 von 14
Bewertung:
(2391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


guten abend liebe forenleser

ich bin seit einigen monaten von xpress auf indesign umgestiegen. leider vermisse ich viele tricks, welche es in xpress gab.

etwa das übernehmen von linien oder einzügen mittels alt+shift+mausklick auf die entsprechende zeile.

oder das übernehmen von schrift und grösse innerhalb eines dokumentes, wenn man die in der zwischenablage befindliche zeile ins schriftmenü eingibt, herauskopiert und an der zu übernehmenden zeile wieder einfügt.

gibt es eine website oder gar ein buch mich solchem know-how?

besten dank für eure tipps.

andi portmann

_____________________________________

konkret
visuelle kommunikation Top
 
X
Andrea Forst S
Beiträge: 52
4. Jan 2005, 22:33
Beitrag #2 von 14
Beitrag ID: #133961
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo,

schauen Sie doch mal über das Menü "Bearbeiten - Tastaturkürzel" nach. Dort sind alle Kürzel schön sauber aufgelistet. Dort können Sie auch eigene erstellen.


Viel Glück und ein schönes Neues Jahr

Andrea
als Antwort auf: [#133960] Top
 
aportmann S
Beiträge: 252
4. Jan 2005, 22:43
Beitrag #3 von 14
Beitrag ID: #133963
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


danke, ist mir schon klar, dass man die tastenkürzel anschauen und abändern kann.

nur stehen die tricks wie man sie in xpress kennt auch in keinem handbuch zu xpress.

gruss

andi portmann

_____________________________________

konkret
visuelle kommunikation
als Antwort auf: [#133960] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4750
4. Jan 2005, 22:52
Beitrag #4 von 14
Beitrag ID: #133966
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hi,
ob tatsächlich die Tricks verraten werden, die Du suchst, weiß ich nicht.
Aber in unserem Shop (http://shop.publishing-worker.com) gibt es das "InDesign CS - Starterkit", das speziell für XPress Unsteiger gedacht ist.

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
als Antwort auf: [#133960] Top
 
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
4. Jan 2005, 23:02
Beitrag #5 von 14
Beitrag ID: #133968
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo Andi

Die Pipette in Indesign entspricht Alt-Shift-Klick.

Beim Umstieg von XPress auf Indesign hat mir meine Liste der Tastenkürzel geholfen (http://www.manuseum.ch/seiten/indesign.html). Das PDF kannst du ausdrucken und hast alle nützlichen Shortcuts rasch zur Hand.

Gruss Marco
als Antwort auf: [#133960] Top
 
aportmann S
Beiträge: 252
4. Jan 2005, 23:10
Beitrag #6 von 14
Beitrag ID: #133971
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


vielen dank für die antworten.

@marco:
das mit der pipette ist super. allerdings: wenn ich ein text schreibe, befinde ich mich ja mit dem textwerkzeug im text und kann somit nicht mittels «i» auf die pipette wechseln. muss ich da echt wieder die maus auf die pipette ansetzen oder gibt es eine andere möglichkeit?

dessweiteren vermisse ich tastaturkürzel, mit welchen ich z.b. gleich in das schriftgrössenfeld oder die einzüge komme. ich bin mir gewöhnt effizient mit der tastatur arbeiten zu können und nicht für alles immer die maus zur hilfe nehmen zu müssen. leider bin ich in den tastaturkürzel in indesign selber nicht auf einen solchen verweis gestossen.

danke für das verständnis :-)
andi portmann

_____________________________________

konkret
visuelle kommunikation
als Antwort auf: [#133960] Top
 
EssWeh S
Beiträge: 532
5. Jan 2005, 09:20
Beitrag #7 von 14
Beitrag ID: #134014
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo Andi,

da gibt es das Buch von Gerald Singelmann, der hier auch sehr aktiv ist: "Adobe InDesign CS - Das Insider-Handbuch" (http://www.indesign-buch.de/ - da gibt's mehr, allerdings funktionieren im Moment nicht alle Links ... : - ( ). Nicht ganz billig, aber hier findet man genau solche Tipps: Text schreiben und mit Apfel/Strg + 6 (Standardtastatur-Befehlssatz) in das Eingabefeld für die Schriftgröße wechseln oder aber mit Apfel/Strg + Alt + ' in das zuletzt benutzte Palettenfeld springen und, und, und, ...

Diese genannten Kürzel kann man natürlich gegen selbst definierte austauschen. Zugegebener Weise sind die Bezeichnungen der Tastaturbefehle manchmal schwer zu interpretieren (z.B. "Apfel/Strg + 6": Tastaturfokus in Steuerungspalette umschalten ... ; - ), da hilft halt nur - ausprobieren. Ich weiss, das kostet Zeit, aber man bekommt ein getuntes Indesign, das es in sich hat ...

Für mich, der InDesign ebenfalls gerne und häufig mit der Tastatur steuert und lenkt, hat sich die Anschaffung des Buches allein wegen dieser Tipps schon nach den ersten 20 Seiten gelohnt.

Noch was: Luzern ist schön! 8 - ]

Schönen Gruß aus Mainz o5 ... : - ))
Stefan
als Antwort auf: [#133960]
(Dieser Beitrag wurde von stefanZett am 5. Jan 2005, 09:29 geändert)
Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
5. Jan 2005, 09:26
Beitrag #8 von 14
Beitrag ID: #134016
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Stefan, vielen Dank, das ging jetzt runter wie Öl ;)

noch ein Tipp: das normale Kürzel für die Pipette <i> kann man natürlich nicht benutzen, wenn man gerade Text bearbeitet. Aber wenn man ctrl-i als Kürzel hinzufügt, geht's auch dann. Oder ein anderes passendes, wie ctrl-< was leichter zu greifen ist.

Mit freundlichem Gruß
Gerald Singelmann

-----------------------------------------
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#133960] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11838
5. Jan 2005, 09:59
Beitrag #9 von 14
Beitrag ID: #134022
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo Stefan,

Du schreibst:
> Text schreiben und mit Apfel/Strg + 6
> (Standardtastatur-Befehlssatz) in das Eingabefeld
> für die Schriftgröße wechseln

Bei mir erfolgt mit Apfel-6 ein Wechsel in das Eingabefeld für die Schriftart. Ich wüßte nicht, daß ich diesen Tastaturbefehl geändert hätte.

Kannst Du mir verraten, unter welcher Rubrik in der Tastaturbelegung sich die Tastaturbefehle für die Steuerelemente verbergen?

> Apfel/Strg + Alt + ' in das zuletzt benutzte Palettenfeld springen
Was ist das ' ?
Liegt bei mir über dem # und ist mit Umschalt-# zu bekommen.
Heißt das Tastenkürzel dann Apfel + Alt + Umschalt + # ?

Grüßle
Martin
als Antwort auf: [#133960] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11838
5. Jan 2005, 10:18
Beitrag #10 von 14
Beitrag ID: #134028
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Noch etwas:

Es ist möglich, daß ich in meinen Anfängen mit InDesign die Standard-Tastenbelegung verändert habe, bevor ich mit einer Kopie dieser Standard-Tastenbelegung weitergearbeitet habe.

Die Standard-Tastenbelegung war leider nicht geschützt.

Gibt es eine Möglichkeit, die Standard-Tastenbelegung (InDesign Shortcut Sets/Standard) wieder herzustellen oder direkt von einer der drei Installations-CDs zu kopieren, ohne InDesign CS komplett neu zu installieren?


Grüßle
Martin
als Antwort auf: [#133960] Top
 
EssWeh S
Beiträge: 532
5. Jan 2005, 11:07
Beitrag #11 von 14
Beitrag ID: #134046
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo Martin,

Du hast Recht: mit Apfel/Strg + 6 wechselt man in das Eingabefeld für die Schriftart. Sorry, da habe ich geschlampt : - [
Zweimal auf die Tab-Taste tippern (= Eingabefeld Schriftgröße) löst das mit (für mich) vertretbarem Aufwand. Wer weiss, vielleicht steckt ja das "Springen ins Eingabefeld für die Schriftgröße" auch noch irgendwo ...?

>> Apfel/Strg + Alt + ' in das zuletzt benutzte Palettenfeld springen. Was ist das ' ? <<
Grrrgnnnh - nicht mein Tag heute! Soll natürlich die Taste "´" sein (rechts neben dem "ß").

>> Kannst Du mir verraten, unter welcher Rubrik in der Tastaturbelegung sich die Tastaturbefehle für die Steuerelemente verbergen? <<
Na, sicher doch: Steckt (teilweise?) unter "Produktbereich: Ansichten, Navigation". Habe aber leider auch noch nicht alles durch ...

>> Gibt es eine Möglichkeit, die Standard-Tastenbelegung (InDesign Shortcut Sets/Standard) wieder herzustellen oder direkt von einer der drei Installations-CDs zu kopieren, ohne InDesign CS komplett neu zu installieren? <<
Weiss ich leider nicht (kann gerade nicht nachschauen), einfach mal auf den CDs suchen (standard.indk). Könnte Dir zur Not auch meine schicken, bin mir aber gar nicht sicher, ob ich die nicht irgendwann mal geändert habe.


Schönen Gruß aus Mainz o5 ... : - ))
Stefan
als Antwort auf: [#133960]
(Dieser Beitrag wurde von stefanZett am 5. Jan 2005, 11:15 geändert)
Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11838
5. Jan 2005, 11:25
Beitrag #12 von 14
Beitrag ID: #134058
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Hallo Stefan,

herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort.
Hat mich wieder etwas beruhigt. ;-)

>> Tastaturbefehle für die Steuerelemente
> Na, sicher doch: Steckt (teilweise?) unter "Produktbereich:
> Ansichten, Navigation". Habe aber leider auch noch nicht alles
> durch ... : - )

Ok, so wie es aussieht, sind oben fast alle möglichen Tastenkürzel für die Steuerelemente aufgelistet.

Der Vollständigkeit halber noch diese:
- Steuerelement anzeigen/ausblenden --- Wahl+Befehl+6
- Zwischen Zeichen- und Absatzmodus in Steuerungspalette wechseln --- Wahl+Befehl+7
- Steuerung: Oben andocken --- [nicht definiert]
- Steuerung: Unten andocken --- [nicht definiert]
- Steuerung: Verschiebbar --- [nicht definiert]


Grüßle aus dem Wilden Süden
Martin
als Antwort auf: [#133960] Top
 
aportmann S
Beiträge: 252
5. Jan 2005, 14:53
Beitrag #13 von 14
Beitrag ID: #134139
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


hoi stefan

besten dank für die tipps. habe mir das buch gleich bestellt :-) leider muss ich noch mit indesign 2.02 arbeiten, weil mein arbeitskollege noch nicht auf osx umgestiegen ist :-) da funktioniert halt noch nicht jeder tastaturkürzel (wie z.b. apfel+6 um ins schriftmenü zu wechseln).

grüsse aus dem schönen luzern

andi portmann


ps: kenne mainz leider nicht ;-)
_____________________________________

konkret
visuelle kommunikation
als Antwort auf: [#133960] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
5. Jan 2005, 16:07
Beitrag #14 von 14
Beitrag ID: #134187
Bewertung:
(2388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

trick/tastenkürzel gesucht


Zur Vollständigkeit: Apfel-6 springt nicht nur ins Schriftenmenü, es springt ins erste Eingabefeld oben im Steuerelement. Je nach dem in welchem Kontext man arbeitet, kann dies auch zb die X-Koordinate sein.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
-
InDesign-Freak-Seminare:
http://www.ulrich-media.ch/schulung.php?groups=25
als Antwort auf: [#133960] Top
 
X