hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
fthomsen
Beiträge: 31
9. Sep 2013, 19:30
Beitrag #1 von 21
Bewertung:
(3837 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Hallo!

Ich habe ein blödes Problem, bei dem ich nicht weiterkomme:

Für eine database-publishing Anwendung habe ich eine Mustertabelle gebaut, in die später Daten automatisch einfließen sollen.

Leider gibt es Probleme mit der Höhe der Tabelle. Egal wie lang der Text in der zweiten Spalte ist, immer wenn irgendwas in Spalte 1 geändert wird, reduziert sich die Höhe auf irgendein Minimum und es wird Übersatz angezeigt.

Dieser Screenshot
http://screencast.com/t/MW5N3dhmMe0
zeigt oben vorher / unten nachher (nur ein Buchstabe willkürlich in Spalte 1 geändert).

Kann mir einer sagen, was das ist? Wo kann ich das einstellen bzw. wie werde ich das los?? Hab alles schon mehrfach durchgesehen, kein Fehler gefunden.

Habe auch die Tabelle manuell neu gebaut, gleiches Verhalten. Auch unterschiedliche Versionen CS5, 5.5, 6.0 machten keinen Unterschied.

Weiß jemand Rat?

Danke vorab!

Grüße aus Hamburg
Frank

P.S.: wer's auch nicht glauben kann, hier eine kurze Aufnahme die zeigt, wie ich nur ein Zeichen lösche und der Rahmen von selbst kleiner wird: http://screencast.com/t/bJtn0HwDFlTc
Top
 
X
fthomsen
Beiträge: 31
9. Sep 2013, 19:48
Beitrag #2 von 21
Beitrag ID: #517094
Bewertung:
(3828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


hier eine zusätzliche Information:

Das Problem tritt nur dann auf, wenn die Spalte neben dem längeren Text horizontal geteilt wurde. Das ist total einfach reproduziert und passiert auch ohne irgendeine Formateinstellung o.ä.

simples Muster s. hier http://screencast.com/t/MZY8WpDRqcvg

Hat jemand eine Ahnung, wie man das vermeiden kann?

Danke
F.
als Antwort auf: [#517092] Top
 
pixxxelschubser p
Beiträge: 1538
9. Sep 2013, 20:09
Beitrag #3 von 21
Beitrag ID: #517095
Bewertung:
(3813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Markiere alle Tabellenzellen und öffne die Palette Tabelle.

Ohne deine Einstellungen zu kennen, kann man nur vermuten, das es an der Einstellung Höhe: Mindestens/Genau liegen könnte.

viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


als Antwort auf: [#517094] Top
 
fthomsen
Beiträge: 31
10. Sep 2013, 07:59
Beitrag #4 von 21
Beitrag ID: #517099
Bewertung:
(3746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Hallo pixxxelschubser,

und danke für den Tipp. Da steht aber alles auf "mindestens" und es macht auch keinen Unterschied, wenn ich andere Werte eintrage. Der Kasten springt auf das eingegebene Mindestmaß zurück, obwohl mehr drinsteht.
Ich könnte natürlich einen höheren Wert eintragen, aber dann wäre die Zelle ja immer viel zu groß, weil nicht vorher feststeht, wieviel Text da reinkommt...
als Antwort auf: [#517092] Top
 
mac_heibu
Beiträge: 1349
10. Sep 2013, 11:05
Beitrag #5 von 21
Beitrag ID: #517111
Bewertung:
(3713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Es soll ja nicht auf "mindestens", sondern auf "genau" stehen.

Frohes Schaffen!
mac_heibu
als Antwort auf: [#517099] Top
 
fthomsen
Beiträge: 31
10. Sep 2013, 11:27
Beitrag #6 von 21
Beitrag ID: #517113
Bewertung:
(3702 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Ich weiß ja nicht, wieviel Text da mal reinkommt. Die Höhe der Zelle soll sich doch der Textmenge anpassen.
als Antwort auf: [#517111] Top
 
babsch38
Beiträge: 16
10. Sep 2013, 15:51
Beitrag #7 von 21
Beitrag ID: #517127
Bewertung:
(3649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Welcher Wert steht denn bei Dir in den Zellenoptionen unter Zeilenhöhe "Maximal:" (direkt unter dem Wert für "Mindestens" bzw. "Genau")?
Vielleicht ist der "maximale" Wert zu klein!?
als Antwort auf: [#517092] Top
 
fthomsen
Beiträge: 31
10. Sep 2013, 16:06
Beitrag #8 von 21
Beitrag ID: #517128
Bewertung:
(3636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Der Wert unter Mindestens/Genau gibt die Spaltenbreite an...

http://screencast.com/t/0uJK8MsObMl
als Antwort auf: [#517127] Top
 
babsch38
Beiträge: 16
10. Sep 2013, 16:18
Beitrag #9 von 21
Beitrag ID: #517130
Bewertung:
(3627 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Nein, dazwischen muss rechts unter dem Wert für "Mindestens" bzw. "Genau" noch ein Wert "Maximal:" stehen. (Jedenfalls in InDesign CS6)
als Antwort auf: [#517128] Top
 
fthomsen
Beiträge: 31
10. Sep 2013, 16:21
Beitrag #10 von 21
Beitrag ID: #517131
Bewertung:
(3623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


also bei mir nicht...

Kannst Du ein Bildschirmfoto senden?
als Antwort auf: [#517130] Top
 
babsch38
Beiträge: 16
10. Sep 2013, 16:21
Beitrag #11 von 21
Beitrag ID: #517132
Bewertung:
(3623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


In dem Dialog des Menüs "Tabelle" -> "Zellenobtionen" -> "Zeilen und Spalten..."!
als Antwort auf: [#517128] Top
 
babsch38
Beiträge: 16
10. Sep 2013, 16:24
Beitrag #12 von 21
Beitrag ID: #517133
Bewertung:
(3619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Nicht die Palette!
als Antwort auf: [#517131] Top
 
fthomsen
Beiträge: 31
10. Sep 2013, 16:28
Beitrag #13 von 21
Beitrag ID: #517134
Bewertung:
(3612 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Alles klar, gefunden. Steht bei mir auf 211,667 mm
Änderungen bringen kein neues Ergebnis.
als Antwort auf: [#517133] Top
 
pixxxelschubser p
Beiträge: 1538
10. Sep 2013, 19:35
Beitrag #14 von 21
Beitrag ID: #517140
Bewertung:
(3497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Bitte zeige zuerst den gewünschten Screenshot: alle Zellen markiert mit sichtbarer Steuerungsleiste + Tabelle-Palette

Ist irgendwo kein Wert sichtbar, dann sind definitiv abweichende Einstellungen vorhanden.

viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


als Antwort auf: [#517134] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
10. Sep 2013, 20:18
Beitrag #15 von 21
Beitrag ID: #517142
Bewertung:
(3478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ungewollte Anpassung der Tabellenhöhe vermeiden?


Bevor Ihr hier auf Screenshotjagd und Einstellungsfehlerausgrabungen geht, probiert es doch einfach mal selber aus:

  1. Neues Dokument erzeugen
  2. Tabelle erzeugen mit drei Spalten und meinetwegen 4 Zeilen
  3. In der rechten Spalte eine Zelle horizontal splitten
  4. In der mittleren Spalte eine Menge Text eingeben (Interessent: in der rechten Spalte wächst die untere Hälfte der getrennten Zelle.
  5. In der linken Spalte einen Buchstaben eingeben
  6. Staunen, dass die Zeile schrumpft.


Klappt bei mir in allen Versionen von CS3 bis CC

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#517140] Top
 
« « 1 2 » »  
X