hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

bqqb
Beiträge: 32
20. Jun 2013, 13:24
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(2643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Hallo zusammen,

folgendes Problem:

PDF von Kunde geliefert bekommen. Alles wunderbar, mit der Ausgabevorschau (mit simuliertem Überdruck) den Schwarzkanal/Überdruck geprüft.

Als wir die Platten für den Job belichtet haben, war auf einer Seite plötzlich ein Barcode drauf, den ich nicht in den Daten gesehen habe. Ich dachte mir, dass er warscheinlich auf "nicht Drucken" eingestellt war.

Wenn ich jetzt das PDF anschaue sehe ich den Barcode nur wenn ich die Ausgabevorschau schliesse. Überdruck simulieren ausschalten bringt nichts. Das spezielle ist nun dass ich den Barcode nicht mit den PitStop Tools auswählen kann und wenn ich das PDF in Illustrator öffne sehe ich ihn nicht. Auch wenn ich alle Schnittmasken und zusammengesetzten Pfade zurückwandle kommt er nicht zum vorschein.

Habt Ihr eine Idee was das sein kann? Ich stehe ziemlich auf dem Schlauch.
Top
 
X
Ulrich Lüder S
Beiträge: 2045
20. Jun 2013, 13:56
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #514037
Bewertung:
(2613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Magst Du mir die Datei mal schicken, bzw hier zum download bereitstellen? (Mail links im Benutzerprofil)

Ich erinnere mich dunkel an so etwas ähnliches bei aus Pagemaker stammenden PDFs ;-)

Zoom Dich einmal extrem aus und fange dann mit PitStop weiträumig alles ein, vielleicht liegt da etwas weit ausserhalb des Medienformats und deshalb siehst Du die Markierungspunkte des Objekts nicht? (Umrissvorschau zeigt auch nichts?)

Gruß,

Ulrich
als Antwort auf: [#514033] Top
 
karsten schwarze S
Beiträge: 429
20. Jun 2013, 13:58
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #514038
Bewertung:
(2607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Hallo,

das könnte ein Formularfeld sein.

Lass doch mit PitStop mal eine Aktion drüberlaufen, die diesen Objekttyp entfernt.


Gruß,
Karsten Schwarze

--------------------------
www.impressed.de
als Antwort auf: [#514033] Top
 
bqqb
Beiträge: 32
20. Jun 2013, 14:19
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #514040
Bewertung:
(2574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


So ich bin etwas weiter gekommen.

Ankerpunkte ausserhalb des Formats hat es keine.

Ich kann jedoch den Barcode mit der PitStop Aktion "Remove Annotations" entfernen. In der Kommentarliste wird mir jedoch nichts angezeigt.
als Antwort auf: [#514038] Top
 
bqqb
Beiträge: 32
20. Jun 2013, 15:57
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #514049
Bewertung:
(2517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Problem gelöst. Karsten hatte recht, es handelt sich um ein Formularfeld.

Mein Preflight Profil war noch veraltet und hat keinen Fehler ausgespuckt. Mit dem neusten PDF/X Preflight wird es korrekt als Fehler gekennzeichnet.

Vielen Dank auch an Ulrich, der mir die Datei angeschaut hat.

Gruss und einen schönen Abend.
als Antwort auf: [#514040] Top
 
chewy
Beiträge: 123
20. Jun 2013, 16:24
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #514051
Bewertung:
(2501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Gefährlich solche Geschichten. Ist uns auch einmal durchgerutscht. Kunde ruft empört an, warum wir sein Logo gegen das alte ausgetausche hätten. Geliefert wurden fertige PDF-Daten. Es stellte sich dann raus, dass er sein neues Logo per Kommentar drübergesetzt hatte hatte. Unser Workflow meldete dabei keinen Fehler, schmiss aber natürlich den Kommentar raus. Sowas passiert einem nur einmal :)
als Antwort auf: [#514049] Top
 
Lars
Beiträge: 280
20. Jun 2013, 18:26
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #514063
Bewertung:
(2470 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


Hallo chewy,

auch wenn es nur ein weiteres Heulen ist:

Antwort auf [ chewy ] Kunde ruft empört an, warum wir sein Logo gegen das alte ausgetausche hätten. Geliefert wurden fertige PDF-Daten. Es stellte sich dann raus, dass er sein neues Logo per Kommentar drübergesetzt hatte hatte.


Nur das Logo? Ich habe schon eine 4-seitige Broschüre gesehen, die mit Formularfeldern "für die neue Produktkategorie" umgebaut wurde.

Da das dann zeitkritisch war in der Produktion mussten wir die Formularfelder flachrechnen (PDF-Optimierung: Formularfelder reduzieren) zu "normalen" Objekten.

Grüße,
Lars

--
Die moderne Druckvorstufe als Fernsehserie - CSI: PDF.
als Antwort auf: [#514051] Top
 
Donna111
Beiträge: 3
31. Okt 2013, 09:55
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #519152
Bewertung:
(1832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unsichtbarer Barcode in PDF


HI there
You can refer to this site:
http://www.rasteredge.com/...df-barcode-creating/
It can not only create barcode in pdf ,but also possible to read and process barcode.Hope to help you.
als Antwort auf: [#514051] Top
 
X