[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

otis
Beiträge gesamt: 459

19. Okt 2002, 14:32
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

nach dem update auf os 10.2.2 ist plötzlich meine firewire festplatte weg... pr ram löschen brachte nichts.
wenn ich mit alt hochfahre erkennt er zumindest die eine partition wo mein notsystem drauf ist. jedoch kann er davon nicht starten :( monitor bleibt blau...

hat von euch jemand nen tipp wie ich da noch was retten kann?

schönes wochenende
otis
X

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

19. Okt 2002, 16:08
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #14294
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was hast Du denn für ein Gerät?
G4/iMac.. etc?

Solltest Du einen "g3 beige 266" haben, geht es nicht nur Dir so! Probleme mit G3-Rechnern im Zusammenspiel mit 10.2 Updates sind bekannt.

Würde ein ganz normales Restore machen und auf das 10.2 Update erst mal verzichten! Welche OS-Version ist denn auf den mitgelieferten CDs?

nice day
WolfJack


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

otis
Beiträge gesamt: 459

19. Okt 2002, 16:23
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #14295
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
´tschuldigung für meine ungenauen angaben.

also ich habe einen g4 867. auf meinen cds ist einmal os 10.1 und dann das upgrade auf 10.2.

also ich habe ja mit vielem gerechnet und mir desshalb nen "notsystem mit carbon copy cloner schön brav auf ne extra partition gespielt. nur leider ist die auf der fw-platte! und mist, wie soll ich damit rechnen, dass ne platte auf 10.2.1 funzt auf 10.2.2 nicht mehr funzt... so ein mist...

mittlerweile habe ich in verschiedenen foren nach lösungen in deren bibliotheken gesucht. einer hatte nen guten tipp:

wenn nach nem upgrade die fw-hardware nicht mehr funzt, dann kabel rein und raus...

das wäre schön gewesen!

schöne zeit
otis


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

19. Okt 2002, 16:50
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #14297
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
willkommen im club!
das gleiche problem trat bei mir auf 10.15 mit meinem ibook auf. genaugenommen 2mal, einmal wars die software und dann ein hardware-defekt. übrigens tritt das problem vor allem bei lacie-geräten auf...
soviel ich weiss, sind die vst smartdisks um einiges zuverlässiger.
aber halt auch teurer


Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#14290]
(Dieser Beitrag wurde von Dave Uhlmann am 19. Okt 2002, 16:51 geändert)

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

otis
Beiträge gesamt: 459

19. Okt 2002, 17:00
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #14299
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke dave in den club wollte ich schon immer eintreten ;) wäre auf der einen partition nicht meine complette cd sammlung von ca. 2200 mp3... leider weiß ich den namen der firma nicht da die platte einfach in ein gehäuse reingschraubt ist und da steht nur made in china drauf...

heißte keinen heißen tipp wie ich aus dem club wieder austreten kann?

gruß
otis


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Okt 2002, 00:36
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #14314
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Otis,
vielleicht helfen Dir ja die neuesten TidBits#642/12-Aug-02?!

**CMS ABSplus fügt Mac OS X Restores hinzu** -- CMS Peripherals hat
seine Automatic Backup System Plus Backuplösung aktualisiert, sodass
sie jetzt ein Mac OS X System in laufbereitem Zustand wieder
herstellen kann. Dies war mit der ersten Version von der Macworld San
Francisco vom Januar 2002 (siehe "Macworld Expo San Francisco 2002
Superlative" in TidBITS-612_) nur für Mac OS 8.6 und Mac OS 9
möglich. Das ABSplus kombiniert eine FireWire Festplatte mit
spezieller Firmware und Software die es ermöglicht, dass geänderte
Dateien vom Mac gesichert werden, sobald das Gerät angesteckt wird.
Das ABSplus kann jetzt einem Mac in Mac OS X auf Basis der
gesicherten Dateien booten, etwas das zuvor nicht möglich war. Ohne
Zweifel bietet das ABSplus unvergleichliche einfache und schnelle
Backups für einzelne Macs, aber denken Sie daran, dass es nur jeweils
den letzten Dateistand sichert. ABSplus Einheiten nutzen FireWire
basierte, über den Bus mit Strom versorgte Laptop Festplatten, die es
in Größen von 10 bis 60 GB zu Preisen von $ 240 bis $ 700 gibt;
größere Modelle für den Schreibtisch, welche eine externe
Stromversorgung benötigen, bieten 40 bis 16 0GB Festplatten und
kosten zwischen $ 300 und $ 600. [ACE]

Frisch auf den Tisch..
O))

WolfJack


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

20. Okt 2002, 15:34
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #14328
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
otis,


am besten probierst dus mal so: schraub die ide platte im firewire gehäuse in den mac (voraussgesetzt, du hast nen tower-mac). richtig jumpern ;-) ist wichtig! dann kannst du mal die daten kopieren, dann ist nich gleich alles weg.
grundsätzlich würd ich ne firewireplatte nicht partitionieren, hatte aber vor allem unter os 9 einige troubles damit.

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Okt 2002, 15:46
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #14331
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi dave,

das war die coolste antwort, die ich bisher zu dem problem hörte. klar, das teil raus und intern rein... hört sich voll logisch an!

na dann werde ich doch gleich mal aus dem club austreten... ;) ...und jetzt, wo ich weiß wie man das ding jumpert... kein problem!

danke
otis



als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

Kosjer D
Beiträge gesamt: 115

20. Okt 2002, 16:30
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #14335
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hummm 10.2.2. iss ja im moment noch im betastadium... da kann dann sowas schon mal vorkommen denk ich .. da du ja adc member bist wuerd ich mich dann halt direkt an apple wenden... die muessten dir ja dann weiterhelfen koennen ...


als Antwort auf: [#14290]

update auf os 10.2.2 - firewire festplatte weg

otis
Beiträge gesamt: 459

20. Okt 2002, 16:39
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #14336
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...denke das passiert auch mit dem bald erscheinenden update. mich hat es eh die ganze zeit gewundert, dass sie überhaupt auf os x läuft... ist keine markenplatte...

gruß
otis


als Antwort auf: [#14290]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag
Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Home-Office

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

PPT-Grafik nachbauen

Designer: Stile

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Nach Installation des RAM bleibt das Display über mehrere Minuten dunkel. Was tun?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Index-Probleme
medienjobs