News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop verkleinern einer vektorgrafik

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

16. Jun 2003, 14:00
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi zusammen,

hab gerade ein Problem mit einer Vektografik. Wenn ich die Vektorgrafik verkleinere, wird die Qualität schlecht. Eigentlich müsste die Qualität doch besser werden?!!!
Was mache ich falsch???
X

verkleinern einer vektorgrafik

Doc.T
Beiträge gesamt: 135

16. Jun 2003, 15:33
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #39657
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Helga,
wenn Du in der Werkzeugpalette ein Doppelklick auf das Skalierenwerkzeug machst öffnet sich ein Dialog in dem Du den Prozentwert eingeben kannst, und unter Optionen solltest Du dann "Konturen und Effekte skalieren" anklicken, ansonsten skaliert er zwar das Objekt aber nicht die Konturen und Effekte.

Gruß Tim
--------------------------------
http://www.engelarts.de


als Antwort auf: [#39636]
(Dieser Beitrag wurde von Doc.T am 16. Jun 2003, 15:36 geändert)

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

16. Jun 2003, 16:07
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #39664
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tim,

vielen Dank für den Tipp!

Gruß
Helga


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

Doc.T
Beiträge gesamt: 135

16. Jun 2003, 17:24
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #39679
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Helga,
war im Photoshop Forum, dachte ich bin im Illustrator Forum (schäm)
um welches Format handelt es sich den welches Du speicherst?

Gruß Tim
--------------------------------
http://www.engelarts.de


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

17. Jun 2003, 09:17
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #39761
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tim,

hab mich auch schon gewundert, denn das hat so nicht funktioniert.

Es handelt sich um das Format EPS

Gruß
Helga


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

17. Jun 2003, 10:37
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #39771
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
versuche mal das was du verändern möchtest freizustellen (wenn es das noch nicht ist)und wandel es in eine form um,dann kannst du es problemlos scalieren und immer wieder benutzen.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

17. Jun 2003, 10:53
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #39776
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Buzzbomb,

wie wandle ich das Freigestellte in eine Form um?

Gruß
Helga


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

17. Jun 2003, 11:18
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #39781
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
du musst die form auswählen(gestrichelte line),dann die auswahl in einen pfad umwandeln(ebenenpalette - pfadansicht unten auf auswahl in pfad umwandeln),nun kannst du unter bearbeiten eigene form festlegen.
um eine saubere form zu bekommen sollte das freigestellt objekt so gross wie möglich sein.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

17. Jun 2003, 11:34
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #39785
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Buzzbomb,

die ebenplatte -> pfadansicht ist bei mir leer, deshalb kann ich leider nichts auswählen


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

17. Jun 2003, 11:44
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #39787
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
du musst erst die auswahl treffen und dann in die pfadansicht wechseln,ganz unten findest du dann einen kleinen button "auswahl in pfad umwandeln".

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

ConnyB
Beiträge gesamt: 72

17. Jun 2003, 11:49
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #39789
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Helga,
mal so 'ne Frage wie klein willst du denn verkleinern? Kann es sein das bei der Auflösung und Ausgabegröße(Dateigröße) es nicht mehr schön aussieht in Photoshop. Versucht doch mal nur die Ausgabegröße (im Menü Dateigröße) zu verkleinern aber die Pixelgröße gleich zu lassen. Das geht durch die Umstellung auf Prozent. Das bedeutet das deine Auflösung größer wird.

Gruß Conny


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

helga
Beiträge gesamt: 7

17. Jun 2003, 11:55
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #39790
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

jetzt kann ich es zwar in einen Pfad umwandeln. Es kommt aber auch nicht gut raus.
Es hadnelt sich bei der Grafik um einen Schriftzug. Dieser ist nach der Umwandlung in eine Form nicht mehr gleichmässig.


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

ConnyB
Beiträge gesamt: 72

17. Jun 2003, 12:03
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #39791
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi Helga,
ein Schriftzug also, wie hoch ist deine Auflösung in der du umgewandelt hast?

Ich empfehle 600-1200dpi.
(Ist es dann immer noch schlecht?)

Gruß Conny


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

ConnyB
Beiträge gesamt: 72

17. Jun 2003, 12:06
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #39794
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
da fällt mir ein...

schonmal versucht den Pfad im Vektorprogramm (Freehand?) zu kopieren und dann in Photoshop einzusetzen? und die Auswahl des Pfades zu füllen. das müßte sauberer sein.

Gruß Conny


als Antwort auf: [#39636]

verkleinern einer vektorgrafik

gpo
Beiträge gesamt: 5520

17. Jun 2003, 12:13
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #39797
Bewertung:
(5708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@helga....

irgendwas stimmt da nicht!!!

In PS kannst du keine Vectrografik...."verkleinern"!

wenn du eine EPS importiert hast.....
uund nicht richtig ausgepasst hast....

hat dir PS den Inhalt in eine Pixelgrafik verwandelt????...und kann eine Verkleinerung ...schlecht aussehen!

check das mal, bevor sich alle hier missverstehen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#39636]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow