hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Joannes Huber
Beiträge: 24
1. Jul 2004, 13:10
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

verschiedene Ebeneneffekte auf EINE Ebene reduzieren


Ich habe 3 Ebenen mit jeweils 1 Ebeneneffekt angelegt
(1. Relief mit abgeflachten Kanten, 2. Schlagschatten und
3. Relief mit abgeflachten Kanten jedoch ganz andere Einstellungen als für Ebene 1).
Nun möchte ich eine eps Datei erstellen, muss also auf Hintergrundebene reduzieren mit dem Ergebnis, dass die Effekte
plötzlich eine Art "Schnittmenge" zu bilden scheinen und meine eigentlichen Effekte "davonfliegen".
Frage: Was mach ich falsch? Top
 
X
jekyll p
Beiträge: 2034
1. Jul 2004, 19:58
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #94489
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

verschiedene Ebeneneffekte auf EINE Ebene reduzieren


Hi,
erstelle unter die Ebene mit effekt eine lehre Ebene. Reduziere die beide mit (effekt Ebene makieren) Apfel oder Strg E zueine. So mit alle 3 Ebenen verfahren, danach kannst Du ohne probleme alle zueine reduzieren. Bei mir hatte so geklappt.
Gruß Sándor
als Antwort auf: [#94382] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
3. Jul 2004, 14:06
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #94754
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

verschiedene Ebeneneffekte auf EINE Ebene reduzieren


Wenn du eine einzelne Ebene mit der darunterliegenden auf eine Ebene reduzierst, wird der Ebeneneffekt der unteren auf das gesamte so entstandene Bild angewendet.

Wenn du aber die Effekt-Ebenen verbindest (dieses kleine Kettensymbol), kannst du "Verbundene auf eine Ebene reduzieren" wählen. Diese so entstandene Ebene hat dann keinen bearbeitbaren Effekt mehr.

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#94382] Top
 
Lillian
Beiträge: 288
3. Jul 2004, 21:24
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #94791
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

verschiedene Ebeneneffekte auf EINE Ebene reduzieren


Oder blendest alle Ebenen aus die nicht hinzugefügt werden sollen und wählst 'sichtbare auf eine Ebene reduzieren'... so mach ich das immer wenn ich auch so sture Ebenen mit Effekten hab die einfach nicht meine Gedanken lesen wollen ;)

Edit---
Zur Sicherheit vorher Rechtsklich auf die Titelleiste und 'Bild duplizieren' anklicken... die neue Kopie dann einfach unter dem Namen abspeichern und dann mit dem Original weiterarbeiten.
So bleibt einem ein Dokument wo man ggf. später was ändern kann... denn einmal auf eine Ebene gepappt und Dokument geschlossen und aus ist die Maus, dann kann es nimmer rückgängig gemacht werden.
als Antwort auf: [#94382]
(Dieser Beitrag wurde von Lillian am 3. Jul 2004, 21:28 geändert)
Top
 
X