[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator "versteckte Objekte" sichtbar machen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"versteckte Objekte" sichtbar machen

Enzam33
Beiträge gesamt: 4

11. Aug 2011, 01:28
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(6467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Community

Könnt ihr mir helfen, bin langsam am verzweifeln...

Mal angenommen ich zeichne ein Rechteck und darin nun ein Kreis.
Wenn ich jetzt das Rechteck mit einer Farbe fülle sind man den Kreis nicht mehr.

Kann man es irgendwie einstellen, dass der Kreis sichtbar ist aber gleichzeitig in der Mitte transparent? Bei mir funktioniert das nur, wenn ich den Kreis mit einer Farbe fülle aber er soll ja in der Mitte transparent sein.


Wäre echt froh, wenn ihr mir helfen könnt. Hab es schon mit allen möglichen Sachen probiert, Pathfinder, in den Vorder -Hintergrund stellen, gegoogelt....
X

"versteckte Objekte" sichtbar machen

polymon
Beiträge gesamt: 44

11. Aug 2011, 09:18
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #477893
Bewertung:
(6421 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Enzam33

Bin mir nicht ganz sicher, wie Du meinst. Habe mal versucht es so umzusetzen, wie ich es verstanden habe.

Oh, ich kann nur als Member eine Datei hochladen....bin leider kein Member. Gibt es sonst eine Möglichkeit?

LG
Polymon


als Antwort auf: [#477874]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1441

11. Aug 2011, 09:30
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #477896
Bewertung:
(6417 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Rechteck zeichnen. darauf Kreis zeichnen, beides auswählen, Pathfinderfunktion "Subtrahieren" anwenden.
Die Einzelheiten sind in der Hilfe erklärt.

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#477874]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

Enzam33
Beiträge gesamt: 4

11. Aug 2011, 11:25
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #477930
Bewertung:
(6376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@polymon
erstmal ein Dankeschön, dass du mir versuchst zu helfen.

Ich würde gerne so zu sagen, Objekte transparent machen, doch wenn diese auf einem anderen Objekt liegen welche mit Farbe ausgefüllt sind dann verschwinden sie unter der Farbe.

Ich könnte sie wieder sichtbar machen, in dem ich sie mit Farbe fülle aber ich würd es gerne so haben, dass man nur die Konturen sieht und die Transparenz in der Mitte sichtbar ist. (Hört sich irgendwie komsich an :-P)

@mac_heibu
auch dir vielen Dank.

Leider klappt das irgendwie nicht. Dann kommt immer die Meldung "Pathfinder effects should usally be applied to groups, layers or type objects. This may not have any effect on the current selection" und dann passiert nichts :-(


als Antwort auf: [#477896]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

polymon
Beiträge gesamt: 44

11. Aug 2011, 11:33
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #477934
Bewertung:
(6371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

habe versucht Dir eine private Mitteilung zu senden....hat das geklappt?


als Antwort auf: [#477930]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

Edward
Beiträge gesamt:

11. Aug 2011, 11:36
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #477937
Bewertung:
(6364 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mann könnte z.B. den Kreis mit eine Verlauf füllen (z.B. transparant > Blau)
Dies gilt auch für d. Rechteck.

Dein Ziel ist mir (noch) nicht ganz klar geworden.

Edward


als Antwort auf: [#477930]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1441

11. Aug 2011, 12:24
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #477956
Bewertung:
(6333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Natürlich funktioniert das wie ich beschrieben habe.
Erstelle der Einfachheit halber ein neues Dokument und lege ein Kreisobjekt auf ein Rechteck-Objekt. Nun wähle beide Objekte aus, gehe ins Menü "Fenster", lass dir die Pathfinder-Palette zeigen und klicke dort auf das Icon "Vorderes Objekt abziehen". Eventuell musst du nun dem entstandenen neuen Objekt eine entsprechende Farbe und Kontur zuweisen.
Achtung: Meide bei deinem Kenntnisstand den Pathfinderbefehl aus dem "Effekte"-Menü (den hattest du bei deinen Versuchen offenbar gewählt) und nutze die Pathfinder-Palette.
Kleiner Tipp am Rande: Wenn du Probleme mit englischen Warnhinweisen hast, denk das nächste Mal daran und kaufe eine deutsche Illu-Version …

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#477930]
(Dieser Beitrag wurde von mac_heibu am 11. Aug 2011, 12:25 geändert)

"versteckte Objekte" sichtbar machen

Enzam33
Beiträge gesamt: 4

11. Aug 2011, 12:53
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #477970
Bewertung:
(6320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@mac_heibu
TAUSEND DANK! Echt, vielen vielen Dank!

Beide Objekte auswählen und dann den Pathfinder benutzen das war des Rätsels Lösung. Puhh Erleichterung :-)

Hab ja extra die englische Version genommen und mein Englisch zu verbessern ;-) Zwar etwas umständlicher dann, aber schaden kanns ja nicht :-P


als Antwort auf: [#477956]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1441

11. Aug 2011, 16:07
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #478008
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie habe ich in meiner ersten Antwort geschrieben:
Zitat Rechteck zeichnen. darauf Kreis zeichnen, beides auswählen

Vielleicht hättest du mit der deutschen Illu-Version dein deutsches Textverständnis verbessern können. Nix für ungut :-;

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#477970]

"versteckte Objekte" sichtbar machen

Enzam33
Beiträge gesamt: 4

11. Aug 2011, 21:23
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #478019
Bewertung:
(6241 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist schon ok ;-)

Hab ich ja auch gemacht, wie du es bei der ersten Antwort beschrieben hattest, nur hatte ich da den Fehler gemacht, die Funktion über "Effect->Pathfinder" zu benutzen.

Das ich lieber die Palette benutzen sollte, hab ich ja erst durch deine zweite Antwort erfahren und bevor ich ich hier im Forum nach Hilfe gefragt hatte, habe ich auch mit der Palette gearbeitet nur nicht beide Objekte markiert gehabt.

Hätte noch schreiben sollen: Nach der Markierung beider Objekte die "Pathfinder Palette" zu benutzen.
Das hab ich vergessen

Nochmals vielen Dank


als Antwort auf: [#478008]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Neuste Foreneinträge


Affiniti und was noch

Suchen/Ersetzen-Funktion bei Textübernahme

iPhone Farbprofil

Lab - 8 bit/16bit

Austauschen

Home-Office

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Wer bist du? - Stell' dich vor!

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Jobs aus dem Quark sollen im Acrobat verglichen werden
medienjobs