hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
chucholino
Beiträge: 44
10. Dez 2004, 13:02
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


guten tag zusammen,

ich, hobbybastler, habe mit meiner digitalkamera ein filmchen aufgenommen. länge sind 20 sek., das format ist .avi! jetzt würde diesen gern um 90° drehen. kann mir jemand helfen? wie funktioniert sowas? ich will die sequenz dann in iMovie einsetzen.

vielen dank

chucho Top
 
X
Shorty p
Beiträge: 2008
12. Dez 2004, 14:18
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #130106
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


Hi-

Sorry, aber warum genau möchtest Du es ERST drehen und DANN in iMovie importieren, wenn es auch andersrum geht?

Aber wenn es denn aus irgendeinem Grund so rum sein *muss*, Du könntest es auch ganz einfach mit dem QuickTime Player drehen (Pro vorrausgesetzt).

Gruß
S


-------------------------
"Never ask a man what kind of a computer he uses. If it's a Mac he'll tell you, if not... why embarrass him?" - Tom Clancy
als Antwort auf: [#129868]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 12. Dez 2004, 14:21 geändert)
Top
 
chucholino
Beiträge: 44
14. Dez 2004, 08:57
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #130424
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


vielen dank mal,

wie kann ichs denn in iMovie drehen?

grüße

chucho
als Antwort auf: [#129868] Top
 
tortevogel
Beiträge: 88
4. Jan 2005, 20:44
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #133936
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


mich würde eher wundernehmen wie du ne AVI-Datei in iMovie importieren kann *neugierigbin*... ich kann das nämlich nicht (auch im FinalCutExpress schaff ichs nicht, weder MPEG noch AVI).
als Antwort auf: [#129868] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2008
5. Jan 2005, 11:53
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #134068
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


Hi -

es geht dabei nicht um welchen Container (was sowohl QT als auch AVI sind), sondern vielmehr welcher CODEC. Im Zweifelsfall (insofern nicht gerade MPEG) einfach aus dem QT-Player als PAL-DV exportieren. Wenn Du einen inkompatiblen Codec hast ist es auch egal in welchem Container.

Gruß
S


-------------------------
"Never ask a man what kind of a computer he uses. If it's a Mac he'll tell you, if not... why embarrass him?" - Tom Clancy
als Antwort auf: [#129868] Top
 
tortevogel
Beiträge: 88
5. Jan 2005, 14:34
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #134126
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

videomaterial drehen????


 
vorausgesetzt man hat QT-Pro...
als Antwort auf: [#129868] Top
 
X