[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator voreinstellungen: aussehen von schwarz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

voreinstellungen: aussehen von schwarz

milly
Beiträge gesamt: 30

19. Okt 2005, 12:04
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2000 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Kennt sich jemand mit der neuen Voreinstellungs-Option "Aussehen von Schwarz" in Illu CS2 aus?

Wofür benutzt man diese Einstellung genau?
Ich sehe in meinem Illu-Dokument keinen Unterschied zwischen "Alle Schwarztöne als Tiefschwarz anzeigen" und "Alle Schwarztöne genau anzeigen". Bei mir gibt's immer einen Unterschied zwischen "100K" und "Schwarz mit gem. CMYK-Werten".

Vielen Dank für Eure Infos,
Gruss, Milly
X

voreinstellungen: aussehen von schwarz

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6245

19. Okt 2005, 12:10
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #191700
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Milly,
liegt das Dokument im RGB oder im CMYK Modus vor?
Im RGB Modus hat diese Voreinstellung tatsächlich (und logischerweise) keine Auswirkung.


als Antwort auf: [#191697]

voreinstellungen: aussehen von schwarz

roli.haeusermann
Beiträge gesamt: 60

19. Okt 2005, 13:14
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #191709
Bewertung:
(1978 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Einstellung soll den Eindruck entstehen lassen, dass Schwarz nicht als sehr dunkles Grau (kalibrierter Monitor :-) wahrgenommen wird.
Obwohl dies ja auch nicht der Wahrheit entspricht, da Schwarz beim Offsetdruck nicht Tiefschwarz ist. Um dies zu erreichen wird ja bekanntlich Black mit Cyan ergänzt.
Ich habe deshalb die Einstellung auf "Alle Schwarztöne genau anzeigen" belassen und lebe gut damit :-)


als Antwort auf: [#191697]

voreinstellungen: aussehen von schwarz

milly
Beiträge gesamt: 30

19. Okt 2005, 14:07
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #191719
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald

Vielen Dank für Deine Antwort. Mein Dokument liegt im CMYK-Modus vor. Wann kommt die Änderung des "Aussehen von Schwarz" eigentlich zum tragen? Schon in Illustrator, sobald ich die Voreinstellung ändere, oder erst beim exportieren bzw. drucken?

Viele Grüsse, Milly


als Antwort auf: [#191700]

voreinstellungen: aussehen von schwarz

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6245

19. Okt 2005, 15:47
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #191748
Bewertung:
(1963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Milly,

die Vorgabe steuert u.a. die Monitor-Darstellung. Ich hab vorhin extra noch mal nachgeschaut: ein 0-0-0-100 sieht heller aus als ein 50-60-70-100, wenn die Option auf "korrekt" gestellt ist, aber identisch, wenn die Option auf "tiefschwarz" gestellt ist.
den unterschied kann ich sogar auf meinem PowerBook LCD sehen.


als Antwort auf: [#191719]

voreinstellungen: aussehen von schwarz

roli.haeusermann
Beiträge gesamt: 60

19. Okt 2005, 15:55
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #191749
Bewertung:
(1959 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Milly,
Die Einstellung wirkt sich nur auf die farbliche Darstellung deines Monitors aus. Exportiert wird das Schwarz so, wie du es definiert hast (vgl. auch obenstehenden Eintrag von G.Singelmann).
Du verschiebst also keine Farbräume!


als Antwort auf: [#191719]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Schrift in Form umwandeln

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken

Externe Verlinkung in Indesign ohne www

Glyphen-Salat
medienjobs