[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites webska.de - Resonanz zum Shop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

webska.de - Resonanz zum Shop

skan
Beiträge gesamt: 4

12. Okt 2004, 13:36
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Unter folgender Domain ist ein Shop zu Testzwecken eingerichtet worden.

http://www.webska.de

Es wäre klasse, ein paar Meinungen zu hören. Testbestellungen können gerne aufgegeben werden. Sie werden weder in Rechnung gestellt, noch ausgeliefert.

Jeder Verbesserungsvorschlag bzw jede Kritik (Farbwahl, Browserkompatibilität, inhaltliche Gestaltung etc) ist willkommen.

Gruß
Stefan
X

webska.de - Resonanz zum Shop

Barbara Eckholdt
Beiträge gesamt: 585

12. Okt 2004, 20:37
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #115187
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

hast du die Produktgruppe "Berufsbekleidung" auch nur zu Testzwecken gewählt, oder entspricht das schon einem realen Vorhaben? Nur dann nämlich macht es Sinn, auch zum Layout etwas zu sagen. Ich gehe in folgenden Bemerkungen mal von einem realen Projekt "Onlineshop für Berufsbekleidung" aus.

Das Layout (Weiß für Inhalt, hellblauer Verlauf für Hintergrund) legt eine prinzipielle Zentrierung des Inhalts nahe. Ansonsten bleib bei Weiß für den Hintergrund.

Die Rubrizierung /Navigation:
"Information" würde ich mit in die Hauptnavigation packen. "Startseite" oben gedoppelt ist überflüssig.

Unter "Friseurbedarf" verstehe ich etwas anderes. Warum nennst du es nicht "Kundenkleider"?

Startseite:
Subline im Headbereich: gestylt von Modedesignern – "entworfen" würde nicht so aufgesetzt klingen.

Das Einstiegsbild ist eher was für Optiker.

Die Präsentation der Marke seidex ist hier fehl am Platze. Sie gehört auf die erste Seite "Friseurbedarf". Es sei denn, dieser Hersteller bürgt für die Qualität des gesamten Angebots.

Welche Funktion hat die Präsentation einzelner Angebote auf der rechten Seite? Sind das auch Sonderangebote? Wenn nicht: überflüssig. Lieber den Platz für einen allgemeinen Begrüßungs-/Einführungs-/Imagetext nutzen.

"Was zieh ich heute an". Das wirkt albern bis unseriös (mit dem Bild). Lass es bei dem Titel "Artikel von A - Z".

Unterseiten:
Das Bild mit der Maushand ist zu allgemein, gehört eher zur Bestellung. Alternative: Foto aus dem jeweiligen Berufsumfeld.

Die Bilder bei "Friseurbedarf" passen nicht zu den übrigen. Kann man nicht alle freistellen? Farbvarianten würde ich als Stoffmuster abbilden. Die Damen sehen etwas nach Sonnenbrand aus.

Bei der Rubrik "Firmenwerbung" gehört der Text nicht ins Bild. Bilder sind zu klein, schlechte Bildauswahl.

"Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie an, faxen oder mailen Sie." Es fehlt die Mailadresse. Ein lLink zu einem Formular wäre kundenfreundlich.

Unter "Information" passt der Einkaufswagen nicht zum Punkt allgemeine Info. Nimm doch das allgemein übliche "i"-Zeichen.

Nach so viel Kritik auch Lob:
Die Abwwicklung des Bestellvorganges finde ich fast vorbildlich!
:)

Gruß von Barbara


als Antwort auf: [#115054]
(Dieser Beitrag wurde von Barbara Eckholdt am 12. Okt 2004, 20:39 geändert)

webska.de - Resonanz zum Shop

GoeGG-ArT
Beiträge gesamt: 2535

13. Okt 2004, 02:06
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #115218
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi
also...
ich finde das Produkt sollte schon in der Artikelübersicht
in den Korb gelegt werden können(wie bei "Top-Produkte"), statt sich erst 2,3 mal reinklicken zu müssen.

Eine Listenansicht vereinfacht es für den Kunden ungemein...

"Berufskleidung gestylt von Modedesigner"
Berufskleidung finde ich ist zu Allgemein...
bei dem jetztigen Angebot komm ich ja höchstens auf 3-4 Berufe

>>(barbara say:)Bei der Rubrik "Firmenwerbung" gehört der Text nicht ins Bild. Bilder sind zu klein, schlechte Bildauswahl.
Yep dem stimme ich zu.

Ansonsten sieht es sehr schön gestylt aus und macht einen "Soliden"
Eindruck.

Schöne (angepasste :) )Arbeit.


gruess
GöGG
**************************
G4 Dual 450Hz | OS X 10.3.5 | Safari 1.2.3


als Antwort auf: [#115054]

webska.de - Resonanz zum Shop

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

13. Okt 2004, 07:27
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #115231
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich finde diesen Shop makellos und übersichtlich gemacht!
Attraktiv hingegen überhaupt nicht.. eher langweilig!
Für mein Gefühl fehlt da das Romantische Element in der Arbeitswelt.. ist diese doch schon ätzend genug?!

Hier hingegen habe ich gleich das Gefühl von "brand new actuality":
http://www.tchibo.de
Im Prinzip das Gleiche, nur eben mundgerechter und übersichtlicher gestylt!

=8¬)

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---


als Antwort auf: [#115054]

webska.de - Resonanz zum Shop

Barbara Eckholdt
Beiträge gesamt: 585

13. Okt 2004, 09:00
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #115241
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@GöGG: Ja, die Beschränkung auf nur "weiße" Berufe ist mir auch aufgefallen (Ausnahme: Friseure). Mangels eigener zündender Idee habe ich das übergangen. Und vielleicht wird das Angebot ja noch erweitert, es schien mir daraufhin angelegt. Unten steht unter "Abnehmer" nämlich Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Das würde z.B. Blaumänner und Firmenuniformen einschließen.

Stefan soll mal was dazu sagen.

@WolfJack: Romantisches Moment in der Arbeitswelt, hm? Wenn sich zärtlich die Zahnärztin an einem Patientenzahn zu schaffen macht? aber ein paar freundliche Moods aus den Berufsfeldern würden der Sache tatsächlich etwas mehr Nachdruck und Attraktivität verleihen.

Gruß von Barbara


als Antwort auf: [#115054]

webska.de - Resonanz zum Shop

skan
Beiträge gesamt: 4

13. Okt 2004, 09:03
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #115243
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

>> Stefan soll mal was dazu sagen.
OK. :-)

Vielen Dank für die vielen hilfreichen Hinweise. Einige Nachfragen:

@Barbara
>> hast du die Produktgruppe "Berufsbekleidung" auch nur zu Testzwecken gewählt, oder entspricht das schon einem realen Vorhaben?

Ist real so im Netz. Läuft auf dieser Testdomain, um nicht den Eindruck zu erwecken, es gehe hier darum Kunden zu finden. Deshalb auch keine Anschriften etc

@Barbara
>> Ansonsten bleib bei Weiß für den Hintergrund.

Wie wirkt die Farbwahl insgesamt auf Dich?

@Barbara
>> Das Einstiegsbild ist eher was für Optiker.

B-) Welches Motiv würdest Du wählen?

@Barbara
>> Sind das auch Sonderangebote?

Nein. Aber es war wichtig, auf der Startseite Artikelbilder unterzubringen. Um zu erkennen, um welche Art von Berufsbekleidung es sich handelt. Mal schauen, ob man dies anders gestalten könnte.

@Barbara
>> Nach so viel Kritik auch Lob:

Kritik bringt einen weiter, Lob wird aber gerne angenommen :-)

@GöGG
>> bei dem jetztigen Angebot komm ich ja höchstens auf 3-4 Berufe

Stimmt. Eine Spezialisierung wäre angebracht.

@GöGG
>> Schöne (angepasste :) )Arbeit.

Ja, das Shopsystem ist nicht selbst programmiert. -> osCommerce

@WolfJack
>> http://www.tchibo.de

OK, aber eine andere Liga ;-) Wobei das wirkungsvollste bei tchibo ja die Hochglanzbilder sind. Schwierig dies zu erreichen.

Gruß
Stefan






als Antwort auf: [#115054]

webska.de - Resonanz zum Shop

Barbara Eckholdt
Beiträge gesamt: 585

13. Okt 2004, 09:38
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #115257
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Wie wirkt die Farbwahl insgesamt auf Dich?
Empfinde ich als sehr clean und aseptisch. ;-) Passt zu Arztpraxen. Aber ein kleines Experiment mit einer warmen, freundlichen Farbe könnte nicht schaden.

>> Welches Motiv würdest Du wählen?
Zumindest eines, bei dem keine Brille das augenfälligste "Bekleidungsstück" ist. ;-) Wenn es dir an Moods fehlt, könnte ich mir eine Montage von drei oder vier repräsentativen Models vorstellen (ohne Artikel- oder Preisangaben). Dazu dann ein einleitender Text, der auf die angesprochenen Berufsfelder Bezug nimmt.

In die Keywords gehören dann auch entsprechende Suchworte. Arztkleidung, Praxiskleidung etc. Googel mal, ob es sowas gibt.

Gruß von Barbara


als Antwort auf: [#115054]

webska.de - Resonanz zum Shop

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

13. Okt 2004, 09:41
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #115258
Bewertung:
(2720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

mir hat die Seite am besten mit abgeschalteten Javascript gefallen.
Netscape 4 und IE4 kann die Navigation (Aufklappmenü) nicht anzeigen.
Das Navigieren war ohne Javascript in alten Browsern angenehmer als mit Javascript in neuen Browsern.

PS. Was mir gerade noch positiv auffällt. Man muß das Aufklappmenü ja gar nicht benutzen, wenn man nicht will.
Hatte ich erst gar nicht bemerkt.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#115054]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 13. Okt 2004, 09:46 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022