[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Beobachter
Beiträge gesamt: 122

21. Okt 2014, 16:33
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2797 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guete Abig
Damit ich sicher bin, dass ein linksbündiger Text nicht neu umbrochen wird, wenn die Breite der Box verändert wird, möchte ich gerne am Ende einer Textzeile eine weiche Zeilenschaltung setzen.
Kann man, könnte mir jemand dies greppen.
Herzlichen Dank und Gruss
Michel
X

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Quarz
Beiträge gesamt: 3366

21. Okt 2014, 16:52
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #533286
Bewertung:
(2789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beobachter,

ich denke mal, dass Du einen zusammenhängenden
Fließtext hast.

An was soll sich dann der GREP 'richten', wenn
der Text fortlaufend ist?


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#533285]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Beobachter
Beiträge gesamt: 122

21. Okt 2014, 17:01
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #533287
Bewertung:
(2773 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, es ist Fliesstext und die weiche ZS soll sich an der aktuellen Breite des Textkasten richten. Das heisst, im Beispiel meines Anhangs gibt es nur eine Zeilenschaltung, ich möchte aber, dass es am Ende einer jeder Zeile eine weiche ZS hat.


als Antwort auf: [#533286]
Anhang:
Bildschirmfoto 2014-10-21 um 16.58.07.png (64.3 KB)

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Quarz
Beiträge gesamt: 3366

21. Okt 2014, 17:05
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #533288
Bewertung:
(2759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beobachter,

das habe ich schon verstanden.

Aber wie willst Du dem GREP mitteilen,
wo er eine weiche Zeilenschaltung setzen soll?
Was wäre/könnte das Kriterium sein?


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#533287]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Beobachter
Beiträge gesamt: 122

21. Okt 2014, 17:21
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #533293
Bewertung:
(2745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Kriterium wäre das Ende einer Zeile, so wie es die Breite der Textbox vorgibt, aber ich denke dem Herr Grep genügt das nicht und kann damit nichts anfangen, oder?


als Antwort auf: [#533288]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4852

21. Okt 2014, 17:23
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #533294
Bewertung:
(2741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, Herr GREP kennt nicht mal das Konzept "Zeile".
Da müsste ein Skript ran…
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#533293]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Quarz
Beiträge gesamt: 3366

21. Okt 2014, 18:02
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #533299
Bewertung:
(2690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beobachter,

du könntest, bevor Du den Textrahmen
größer ziehst, ihm einen rechten Rand
geben.


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#533294]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

22. Okt 2014, 15:32
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #533335
Bewertung:
(2516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Quarz ] Hallo Beobachter,
du könntest, bevor Du den Textrahmen größer ziehst, ihm einen rechten Rand geben.


Moin Quarz,
da man aber im Vorfeld nicht weiß, um wieviel "Beobachter" nachträglich die Textbox breiter zieht, lässt sich das kaum einstellen. Hinzu kommt, dass keine Software oder Automatik den Inhalt eines Textes "X" erfassen und einen nach Wortrhythmus und Optik gefälligen Zeilenfall festlegen kann. Da ist meines Erachtens der Anwender vor dem Bildschirm gefordert.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#533299]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

Markus Keller
Beiträge gesamt: 657

22. Okt 2014, 18:05
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #533337
Bewertung:
(2472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich denke, die Absicht ist, einen bestimmten Zustand "einzufrieren", falls jemand den Textrahmen breiter macht, soll der einmal gewählte Zeilenfall trotzdem erhalten bleiben.. Was aber, wenn man ihn schmäler zieht? Da helfen weiche Zeilenschaltungen auch nicht weiter.
Wenn der Text sich tatsächlich nicht mehr ändert, könnte man ihn einfach in Zeichenwege umwandeln. Den Originaltext auf einer nicht sichtbaren Ebene erhalten, falls doch mal Änderungen kommen.
Markus Keller
Grafik - Satz - Bild
Schongau


als Antwort auf: [#533335]

weiche Zeilenschaltung am Ende einer Zeile

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2548

22. Okt 2014, 18:42
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #533338
Bewertung:
(2457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also dieses Zustand einfrieren kann man natürlich mit einem Script erreichen, das gilt aber natürlich nur, wie Markus bereits erwähnt hat, für breitere Rahmen.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 16.12.2020, Version 3.XX, neue Funktionen
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#533337]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln

Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen
medienjobs