[GastForen Web allgemein HTML und CSS / Stylesheets welchen (x)html editor unter osx?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

welchen (x)html editor unter osx?

Ronan
Beiträge gesamt: 64

8. Sep 2005, 17:40
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo liebes forum

zum schreiben meiner websites benutze ich zur zeit bbedit und bin mit der handhabung nicht immer ganz happy.
kann mir jemand eine alternative zu bbedit empfehlen?

gruss ronan
X

welchen (x)html editor unter osx?

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

8. Sep 2005, 18:31
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #186493
Bewertung:
(956 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aus welchen Gründen bist Du denn nicht happy, vielleicht kannst Du das noch genauer spezifizieren?

Ich benutze Adobe GoLive und zwar fast nur im Quellcodemodus. Da hast Du inzwischen eine Menge toller Features (Syntaxhighlighting für unterschiedliche Skriptsprachen, Code-Vervollständigung, Suche und Ersetzen anhand von RegEx) drin. Gerade wenn man mit php arbeitet ist das teilweise eine große Arbeitserleichterung. Die Befehle werden nämlich (auch bei HTML, JS und CSS) in einem Popupmenü angeboten, sobald Du etwas eingetippt hast. Die Vorlage dazu ist ein XML-Dokument, so daß Du auch eigene Funktionen da reinbasteln kannst.

Hat nur zwei Pferdefüße:
1. Man muß alles so einstellen, daß GoLive keinen eigenen Müll in den Code schreibt. Mit den Standardeinstellungen wird man da nicht gerade glücklich.
2. GoLive kann nicht wirklich mit Codierungen. Man sollte also nur mit ISO-Latin arbeiten und auf dem Mac beim hin- und herkopieren und Suchen/Ersetzen sehr aufpassen. Wenn man erstmal rausgefunden hat worauf man achten muß, aber auch kein Problem.


als Antwort auf: [#186487]

welchen (x)html editor unter osx?

Ronan
Beiträge gesamt: 64

9. Sep 2005, 08:14
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #186524
Bewertung:
(944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sali christof

ich kann dir keine genauen gründe nennen. klingt doof, ist aber so. es ist ein bauchgefühl, bei welchem ich mich in bbedit einfach nicht wohl fühle (optik, menüanordnung, shortcuts).
wohl auch ein grund, das ich mich nie mit dreamweaver anfreunden konnte, und noch mit golive begann.
darum hätte ich gerne alternativen gehabt, welche ich austesten kann und somit vielleicht was «wohleres» finde.
xhtml unterstützung währe wünschenswert.

gruss ronan


als Antwort auf: [#186493]

welchen (x)html editor unter osx?

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

20. Sep 2005, 01:15
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #187889
Bewertung:
(906 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bin auch noch auf der Suche nach einem (vorzugsweise) kostenlosen HTML-Editor für OS X. Ideal wäre so etwas wie PSPad(.com), Phase V, Context oder Homesite. Das Angebot scheint mir aber ziemlich mau...

Der Editor von GoLive ist (zumindest für mich) nicht mehr als eine Notlösung, da einfach zu viele übliche und komfortable Funktionen fehlen ( - keine Bookmarks, als ein Beispiel). Eine Ecke besser ist der Editor von Dreamweaver 8 ( - jetzt sogar mit Falteneditor). Aber beides ist eben deutlich mehr als ein Editor und zudem zu teuer...

Nun poste doch mal bitte einer ein paar heiße Links hier... :)


als Antwort auf: [#186524]

welchen (x)html editor unter osx?

Ronan
Beiträge gesamt: 64

20. Sep 2005, 07:28
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #187891
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
morgen tömsken

da müssen wir wohl einen pc anschaffen ;-)


gruss ronan


als Antwort auf: [#187889]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/