hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
GANIMA
Beiträge: 8
16. Okt 2003, 16:19
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welches php für golive


Hallo Profis,

hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
Arbeite schon seit einiger Zeit mit GoLive und möchte nun in die Thematik Dynamische Webseiten mit php einsteigen. Ich bin mir nur nicht ganz sicher welche Form des php's ich nun downloaden soll?
Den apache-Server habe ich installiert und konfiguriert, sowie mysql. Nur bei php ist die Frage, welches passt am besten zur Arbeit mit GoLive 6.0. Wohlbemerkt benötige ich es nur lokal zum Testen.

angeboten wird:
[ PHP-Downloads ]
PHP 4.3.3 Source (.tar.gz)
PHP 4.3.3 Source (.bz2)
PHP 4.3.3 Win CGI & Modul
PHP 4.3.3 Win CGI Installer

Ich habe mir alle angeschaut und festgestellt, dass die Installationen völlig unterschiedliche Ergebnisse bringen. (Unterschiedliche Verzeichnisse und Dateien)
Bei einigen fehlt z.B. die oft erwähnte php4apache.dll


Für einen Tipp wäre ich dankbar.

Gruß
GANIMA

Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 18:51
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #54883
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welches php für golive


Hallo Ganima,
ich würde einfach die PHP-Version verwenden,
die auch beim Provider installiert ist.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54861] Top
 
GANIMA
Beiträge: 8
16. Okt 2003, 19:01
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #54885
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welches php für golive


...na ja, das weiß ich leider nicht und ich möchte ja zum Testen nur lokal arbeiten. Alle generierten Seiten mit php sollten dann online im web nach dem upload schon laufen.
Gruß
GANIMA
als Antwort auf: [#54861] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 19:07
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #54887
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welches php für golive


Hallo Ganima,

die PHP-Version des Providers erfährst Du so:

Eine test.php auf dem Webserver speichern mit dieser Zeile:
<?phpinfo()?>

Wenn Du auf Deinem lokalen Rechner eine andere Version installierst,
dann kann es schon passieren, daß die PHP-Seiten nach dem
Upload auf den Webserver nicht mehr funktionieren.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54861] Top
 
GANIMA
Beiträge: 8
16. Okt 2003, 19:13
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #54890
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welches php für golive


...danke, dass ist ein guter Tipp (dumm von mir, hätte ich auch selbst drauf kommen können!)

werde mal weiter forschen...
Gruß
GANIMA
als Antwort auf: [#54861] Top
 
X