[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript wenn dann abfrage im pdf

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

wenn dann abfrage im pdf

wolgertal
Beiträge gesamt: 3

14. Feb 2020, 18:44
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

ich benötige für ein PDF-Formular in einem Feld eine wenn-dann Abfrage.
Wer kann mir helfen? Ich übernehme gerne eine Aufwandsentschädigung.

Bitte melden an [email protected]

Viele Grüße
Ulrich Imhoff
X

wenn dann abfrage im pdf

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18365

15. Feb 2020, 19:07
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #574120
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das sollte über ein mit dem Feld verknüpftes Javascript möglich sein (wenn ich's richtig verstanden habe – ich lasse Felder öfters auf diese Art veschwinden/auftauchen, wenn z.b. ein gesetztes Häkchen weitere Eingaben überflüssig/erforderlich macht.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#574113]

wenn dann abfrage im pdf

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18365

16. Feb 2020, 21:54
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #574127
Bewertung:
(589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe Ulrich das ganze mal umgesetzt.

Es ging darum, beim Ausfüllen des Formulars abzufragen ob die Teilnehmer einer Schulung in 2 Disziplinen über Vorerfahrungen verfügen.

Abhängig von dieser Vorqualifikation sollten für die 4 möglichen Varianten, 3 unterschiedliche Schulungsumfänge ausgegeben werden.

Somi gab es 2x2 Checkboxen für Vorerfahrung ja/nein, und dahinter als Konsequenz ein Textfeld mit der Ausgabe abhängig von den davor ausgefüllten Optionsfeldern.

Dafür sieht das Javascript für die Feldberrechnung folgendermaßen aus:

Code
//Setzen der Variablen je Teilnehmer  
var fpa = this.getField("FPA1"); //FPAx zählt hoch mit der Anzahl der Teilnehmerzeilen
var fps = this.getField("FPS1"); //FPSx zählt hoch mit der Anzahl der Teilnehmerzeilen

//Werteprüfung und Textausgabe ist für alle Teilnehmerzeilen identisch
if(fps.value=='FPS-ja' && fpa.value=='FPA-ja') event.value="1 Ausbildungstag";
else if(fps.value=='FPS-ja' && fpa.value=='FPA-nein') event.value="1 Ausbildungstag";
else if(fps.value=='FPS-nein' && fpa.value=='FPA-ja') event.value="1-2 Ausbildungstage";
else if(fps.value=='FPS-nein' && fpa.value=='FPA-nein') event.value="2 Ausbildungstage";
else event.value="";


FPA-ja, FPS-ja, ... sind die für die einzelnen Checkboxen in der dortigen Ausgabe (Optionsfeldauswahl) definierten Werte beim Setzen des entsprechenden Häkchens.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#574120]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 18. Feb 2020, 12:57 geändert)

Aktuell

Affinity

| 24.02.2020

fuelltext_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

Zusätzliche Funktion in TextEdit verfügbar machen

Unterschiedliche Darstellung einer PDF auf Win und MacOs

Monitor für Photoshop

QR-Codes nachträglich formatieren

Photoshop: Droplet weitergeben/versenden/weiterleiten

Probleme mit FTP-Upload bei All-Inkl.com wenn größer 20 MB

macOS 10.4 Installer

Adobe Muse - Langjährige Kunden springen ab

Eigene Sonderfarben in Affinity Designer
medienjobs