[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

dan30
Beiträge gesamt: 93

14. Feb 2007, 13:23
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2360 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo.
ein Kunde möchte mir ein umfangreiches Dokument im FRAMEMAKER Format geben, welches ich aktualisieren soll.

Ich habe aber kein FRAMEMAKER und kenne mich damit auch nicht aus. Kann man diese Dateien in InDesign importieren?

Hat jemand ne Idee was ich machen kann, ausser den Job abzulehnen?

Danke und Gruesse

Dan
**********************
ich frag ma besser nach...
X

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

14. Feb 2007, 13:28
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #276276
Bewertung:
(2355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo dan,

nativ nicht. aber es gibt die möglichkeit über xml. wie groß der aufwand dafür ist, kommt natürlich auf das dokument an.


gruß kurt


als Antwort auf: [#276274]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

dan30
Beiträge gesamt: 93

14. Feb 2007, 13:59
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #276287
Bewertung:
(2345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi kurt.
Danke fürs feedback
auch mit XML kenn ich mich nicht aus.
wer kann soetwas verlässlich machen, so dass die daten bearbeitbar bleiben!? was ist bei den schriften zu machen?

was würde mich eine konvertierung (pro seite) kosten?! ... also für den fall, dass Du (oder jemand anderes hier) das machen kann...

danke und gruesse
**********************
ich frag ma besser nach...


als Antwort auf: [#276276]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

14. Feb 2007, 14:05
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #276289
Bewertung:
(2338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

die verlässlichste variante wäre wohl der kunde liefert dir ein pdf.
oder jemand hier der framemaker hat, schreibt dir ein druckfähiges PDF.
Der Weg über XML ist sicherlich deutlich aufwändiger. Wie aufwändig sieht man wohl erst nach einem Blick auf die Daten...


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#276287]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

14. Feb 2007, 14:17
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #276296
Bewertung:
(2326 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ dan30 ] auch mit XML kenn ich mich nicht aus.
wer kann soetwas verlässlich machen, so dass die daten bearbeitbar bleiben!? was ist bei den schriften zu machen?


XML würde nur dann Sinn machen, wenn die Daten in FrameMaker bereits strukturiert (also mit unterlegter XML-DTD etc.) angelegt sind. Falls dies nicht so ist, bringt dieser Weg gar nichts.

Antwort auf [ dan30 ] was würde mich eine konvertierung (pro seite) kosten?! ... also für den fall, dass Du (oder jemand anderes hier) das machen kann...


Du kannst mir die Datei mal schicken (siehe Profil). Dann kann ich dir evtl. helfen.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#276287]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

dan30
Beiträge gesamt: 93

14. Feb 2007, 14:24
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #276300
Bewertung:
(2320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo bernd.
das ist ein nettes angebot auf das ich zurückkomme, sobald ich die daten hier habe! tausend dank erstmal.
**********************
ich frag ma besser nach...


als Antwort auf: [#276296]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

Henry
Beiträge gesamt: 946

16. Feb 2007, 14:25
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #276865
Bewertung:
(2260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ dan30 ] ein Kunde möchte mir ein umfangreiches Dokument im FRAMEMAKER Format geben, welches ich aktualisieren soll.


Naja, ich spekuliere mal :-)
500-seitiges Handbuch, 50 kleinere Textkorrekturen, 5 neue Seiten einzufügen, Inhalt+Index entsprechend neu zu generieren!?
Aufwand im FM: 1h.
Aufwand Datenkonvertierung + Neulayout in ID: ... ... ... ... ...?

Gruß, Henry


als Antwort auf: [#276274]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

16. Feb 2007, 17:20
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #276903
Bewertung:
(2237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Henry ] Naja, ich spekuliere mal :-)
500-seitiges Handbuch, 50 kleinere Textkorrekturen, 5 neue Seiten einzufügen, Inhalt+Index entsprechend neu zu generieren!?
Aufwand im FM: 1h.
Aufwand Datenkonvertierung + Neulayout in ID: ... ... ... ... ...?


Hallo Henry,

vermutlich liegst du richtig, aber ohne das Machwerk zu kennen, ist es schwer abzuschätzen. Die nächste Frage wäre ja auch: Wie soll's weitergehen? Aus ID raus und zurück nach FM ist ja auch nicht drin... aber ich wollte es zumindest mal gesehen haben, bevor ich dazu etwas sage.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#276865]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

dan30
Beiträge gesamt: 93

17. Feb 2007, 16:23
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #277009
Bewertung:
(2200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke.
leider hab ich die daten selber noch nicht. sobald ich die habe meld ich mich...
**********************
ich frag ma besser nach...


als Antwort auf: [#276903]

wer kennt FRAMEMAKER? kann man diese Dateien importieren?

Thaler
Beiträge gesamt: 139

18. Feb 2007, 14:56
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #277066
Bewertung:
(2159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dan,

bei einmalig 1000 Seiten mit XML zu arbeiten, bedeutet mit Kanonen auf Spatzen zu schießen.

Aus FrameMaker läßt sich RTF 1.6 exportieren (könnt ich dir machen), Indesign kann RTF importieren. Eventuell genügt das schon. Kommt darauf an wie komplex die ganze Sache ist, bzw. wie sauber in FrameMaker gearbeitet wurde.

Gregor
gth


als Antwort auf: [#276274]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022