[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) wie bekomme ich meine iWeb Daten vom iMac 2009 auf "neueren" 2012 MacPro?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

wie bekomme ich meine iWeb Daten vom iMac 2009 auf "neueren" 2012 MacPro?

Hakkilette
Beiträge gesamt: 5

30. Okt 2017, 10:05
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(4069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unser guter iMac 2009 hat das zeitliche gesegnet und nun funktioniert die Grafikkarte nicht mehr.
Wir kommen aber – Gott sei Dank – noch auf die Daten, die auf der Festplatte liegen.

Nun haben wir einen 2012 MacPro und würden gerne unsere Daten vom iWeb vom "alten" Rechner auf den "neueren" Rechner einfach übertragen.
Das funktioniert aber so einfach – wie wir schon nachgeforscht haben über Domain.sites2 – leider bei uns nicht so richtig. Wenn wir dies kopieren und auf den "neuen" Rechner das iWeb öffnen kommt einfach so leere neue Seiten… nicht das gute alte erstellte von uns.

Warum? Was machen wir falsch oder auf was müssen wir achten?
Wo muss die Datei genau liegen?


Danke für eure Hilfe.
Es sind doch ein paar verschiedene Seiten für verschiedene Freunde, die wir gemacht haben und weiter pflegen wollen…
X

wie bekomme ich meine iWeb Daten vom iMac 2009 auf "neueren" 2012 MacPro?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9317

30. Okt 2017, 13:02
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #560274
Bewertung:
(4042 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich verschiebe Dich mal in das Apple-Forum,
da ist eher möglich, dass Dir jemand hilft...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#560267]

wie bekomme ich meine iWeb Daten vom iMac 2009 auf "neueren" 2012 MacPro?

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 1907

30. Okt 2017, 13:21
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #560276
Bewertung:
(4034 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hakkilette,

schau mal hier

http://www.tiramigoof.de/de/?p=2276

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#560267]

wie bekomme ich meine iWeb Daten vom iMac 2009 auf "neueren" 2012 MacPro?

Hakkilette
Beiträge gesamt: 5

31. Okt 2017, 11:29
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #560282
Bewertung:
(3902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Juhuuuuuuuapplause

Danke für den Link.
Wir haben zwar immer was gefunden, aber es hat nie ganz gereicht.
Die kleine nette AltTaste hat uns einfach im Sinn gefehlt.

Jetzt hat alles geklappt.
Juhuuuuu, die Welt ist nach dem Worst Case Abend des Rechners
wieder für uns gerettet!! Alle Seiten können wir wieder "verunstalten" und bearbeiten.

Viiiiiielen lieben Dank für die schnelle Info


als Antwort auf: [#560276]
X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause
Hier Klicken