[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript window.open focus

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

window.open focus

renchow
Beiträge gesamt: 4

14. Jul 2004, 13:51
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
ich möchte beim laden meiner Homepage ein Pop-up-Window öffnen mit folgenden code:
<script language="JavaScript">
<!--
var trash;
function trashpop() {
var ag = window.navigator.userAgent;
var ver = parseInt(ag.charAt(ag.indexOf("/")+1),10);
trash = window.open(
"http://www.villa-auwaldhof.at/WirhabenWelpen.htm",
"trash",
"toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbars=0,resizable=0,width=500,height=380,top=0,left=0"
);
trash.focus();
}
//trashpop();
-->
</script>
</head>
<body bgcolor="#96A755" text="#000000" background="Images/Villa-Auwaldhof.jpg" onload="trashpop()">

das hat immer gut funktioniert, aber jetzt plötzlich geht das pop-up-fenster auf aber es tritt sofort in den Hintergrund, es wird vom Hauptfenster überlagert und der Benutzer sieht es nicht.
Woran könnte das liegen???
X

window.open focus

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

14. Jul 2004, 17:41
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #97176
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo renchow,

probiers mal so:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html><head><title>Test</title>
<script type="text/javascript">
<!--
F1 = window.open("http://www.villa-auwaldhof.at/...=380,left=0,top=0");
//-->
</script>
</head>
<body bgcolor="#96A755" text="#000000" background="Images/Villa-Auwaldhof.jpg">
</body></html>


In den Body-Tag von WirhabenWelpen.htm kannst Du dann noch schreiben:

<BODY onLoad='self.focus()'>

Bei jedem Aufruf von WirhabenWelpen.htm tritt dann das Fenster wieder in den Vordergrund.

Einen Nachteil gibt es jedoch.
Browser, die einen Popup-Blocker installiert haben, öffnen das neue Fenster mit WirhabenWelpen.htm nie.


Gruß Sabine


als Antwort auf: [#97102]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 14. Jul 2004, 17:45 geändert)

window.open focus

renchow
Beiträge gesamt: 4

15. Jul 2004, 08:16
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #97275
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sabine!
jetzt funktioniert es, danke für die rasche Hilfe!
- er öffnet das Popup-Fenster jetzt, es tritt kurz in den Hintergrund, aber sofort wieder in den Vordergrund, aber das ganze nur wenn die Position 0 und 0 angegeben ist (linke obere Ecke). Wenn eine andere Position angegeben wird, tritt es nicht mehr in den Vordergrund. Übrigens hat das ganze jahrelang anstandslos funktioniert, nur in den letzten Monaten nicht mehr (IE und XP wurde inzwischen natürlich upgraded). Und jedes Popup das mit onClick aufgerufen wird funktioniert immer bestens, nur wenn es beim Laden schon aufgerufen wird, spinnt es seit einiger Zeit.
Aber es genügt mir so. Dank nochmal.


als Antwort auf: [#97102]

window.open focus

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

15. Jul 2004, 10:05
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #97306
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo renchow,

>> es tritt kurz in den Hintergrund, aber sofort wieder in den Vordergrund

Das darf nicht sein, meine Browser IE4, IE5, Firefox Mozilla (Pop-Up-Blocker deaktiviert) und Netscape 4 verhalten sich nicht so.

>> Und jedes Popup das mit onClick aufgerufen
>> wird funktioniert immer bestens, nur wenn es beim Laden schon aufgerufen wird, spinnt es seit einiger Zeit.

Das sieht so aus als ob Du einen Pop-Up-Blocker installiert hast, der nicht einmal richtig funktioniert (Position 0, 0 öffnet das Fenster trotzdem).

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#97102]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 15. Jul 2004, 10:06 geändert)

window.open focus

renchow
Beiträge gesamt: 4

15. Jul 2004, 18:40
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #97461
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine!
nur abschließend noch eine Information:
Das mit dem funktionieren war voreilig: von 10x war es nur 5-8mal richtig. Auf Windows98 funktionierte es immer, auf Windows2000 (anderer PC) ging es mal richtig, mal falsch, auf WindowsXP wieder anderer PC ebenso einmal richtig, einmal falsch. Auf Windows2000 ist garantiert kein Werbeblocker drauf. (aber überall IE6 am neuesten Stand)
Ich habe nun von der erstbesten Website mit Popup abgeschaut, den Code hereinkopiert, entsprechend angepasst und siehe da, von 10x hat es 10x richtig funktioniert:(ich hoffe nun es bleibt so)
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<TITLE>Golden Retriever Familienzucht von der Villa Auwaldhof in Au bei Aflenz</TITLE>
<meta name="Author" content="Manfred Pierer ">
<meta name="Publisher" content="Villa-Auwaldhof">
<meta name="Copyright" content="Villa-Auwaldhof">
<meta HTTP-EQUIV="Reply-to" CONTENT="[email protected]"&gt;

<script type="text/javascript">
<!--
function PopUp() {
popupURL = "WirhabenWelpen.htm";
window.open(popupURL, "Welpen", "left=0,top=0,toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbars=no,resizable=no,width=500,height=380,screenX=0,screenY=0")
}

PopUp();
-->
</script>

Ich brauche keine weitere Unterstützung mehr, denn diese Popups werde ich mir abgewöhnen.
Danke nochmals für die Hilfe.
Schöne Grüße
...PS: verdammt, ich habe es gerade nochmal probiert und es hat schon wieder ein paarmal nicht funktioniert (das Popup war wieder im Hintergrund und von der Website überdeckt,.....ich gebs auf


als Antwort auf: [#97102]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs