[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) wlan und chip

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

wlan und chip

sabina
Beiträge gesamt: 45

11. Okt 2004, 19:45
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

morgen ists soweit! ich muss im dataquest meinen wlan-router abholen...jetzt wollte ich fragen, ob ihr irgendwelche tipps/infos habt bezüglich installation und sicherheit (gegen hacker und so) auf einem iBook (Mac OS X 10.2.8), einem PowerBook (10.3.5) und einem PC (Windows XP).Oder weiss vielleicht jemand, wo ich solche tipps bekommen könnte?
und mein zweites halb-problem: gibts ein magazin im stil des chip-heftli aber nur für mac-user...also nur mit mac-infos?

es grüsst

sabina
X

wlan und chip

robinson
Beiträge gesamt: 786

11. Okt 2004, 19:58
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #114879
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da gibt es ein paar Sachen, die man beachten sollte:
1. Firewall einschalten
2. Verschlüsselung einschalten; am besten WPA
3. Zugriffsliste aktivieren

Wenn du mitteilst, welchen WLAN-Router du bekommst, kann dir sicher noch besser (spezifischer) geholfen werden.

PS. Es gibt einige Mac-spezifische Zeitschriften; auch solche die ein höheres Niveau haben als das Halbwissen, welches in der Chip verbreitet wird.


als Antwort auf: [#114872]

wlan und chip

sabina
Beiträge gesamt: 45

11. Okt 2004, 20:21
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #114885
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

ja, du hast recht...man sollte wirklich angeben, von was man spricht! also, es handelt sich ume ein ZyXEL 650 HW. Dass ich Firewall, WPA und all das aktivieren/einstellen sollte, hab ich eben im Chip schon gelesen, nur weiss ich nicht, wie ich das anstellen soll. Deshalb wär ich froh, wenn ich sowas wie eine Anleitung oder so kriegen würde.
Weist du, wie diese Mac-Heftli heissen?


als Antwort auf: [#114872]

wlan und chip

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

11. Okt 2004, 20:32
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #114890
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabina,

versuch doch dein Glück erstmal mit dem Handbuch. Mit dem meines Draytek Vigors bin ich auf anhieb zurecht gekommen, mit dem Bintec hier in der Firma kämpfe ich nun seit 2 Jahren und mag ihn seit der Anschaffung des Draytek noch weniger, da ich jetzt weiss, wie einfach man es dem Benutzer machen kann, wenn man nur will.

Was die Zeitschriften angeht:
Es ist zwar alles andere als eine reine Mac Zeitschrift, aber das was den Mac betrifft übertrifft das Niveau der reinen Macpamphlete noch bei weitem: Die c't.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#114872]

wlan und chip

sabina
Beiträge gesamt: 45

12. Okt 2004, 18:48
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #115157
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na also, das hat geklappt!(Obwohl in der Anleitung nirgends die Rede von Mac OS X war...nur alle Windows-Verianten und das "alte" Mac OS)Aber wenn ihr noch Tipps habt, wie das mit der WPA-Verschlüsselung funktioniert, wäre ich schuurig dankbar. Ich weiss nicht mal, ob das WPA-Dings mit diesem Router zusammen funktioniert. Es steht auf jeden Fall nirgends etwas davon.


als Antwort auf: [#114872]

wlan und chip

robinson
Beiträge gesamt: 786

13. Okt 2004, 02:28
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #115219
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Anscheinend unterstützt dein Router nur WEP. Also musst du das einsetzen.


als Antwort auf: [#114872]

wlan und chip

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

13. Okt 2004, 06:40
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #115229
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#114872]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 13. Okt 2004, 07:00 geändert)

wlan und chip

robinson
Beiträge gesamt: 786

13. Okt 2004, 08:48
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #115239
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da zeigt sich ja, dass meine Meinung über «Chip» kein Vorurteil ist: wer USB als Netzwerkverbindung favorisiert, hat nun wirklich keine Ahnung, wovon er spricht. Das sollte nur eine Notlösung sein. Firewire könnte man da schon eher verwenden: vorallem als Backup bzw. als Verbindung zweier Server.


als Antwort auf: [#114872]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022