hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
12. Nov 2002, 14:37
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


Hi Leute ist bestimmt eine Newbie Frage aber ich hoffe mal ihr könnt mir helfen!!! Also ich habe eine Datenbank wo Name Adresse und so weiter gespeichert werden nun wollte ich einen oder zwei Chckboxes einbauen aber ich bekomme keinen wert übergeben an die Datenbank

Meine Idee zum einlesen:

<input type="checkbox" name="chk[]" value="chk[]"> Info
<input type="checkbox" name="chk[]" value="chk[]"> Rückruf

Meine Idee zum auslesen:

<? if ($daten[chk] == 0) {echo "Ja";} else {echo "Nein";} ?>

Bitte um eure _Mithilfe_ Top
 
X
Miro Dietiker
Beiträge: 699
12. Nov 2002, 17:39
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #16257
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


:)

"value" heisst Wert .. und da sollte auch zumindest der Wert
noch drin stehen, welchen Du wissen willst

<input type="checkbox" name="chk" value="Infowert"> Info
<input type="checkbox" name="chk" value="Rückruf"> Rückruf

Meine Idee zum auslesen:

<?PHP
if ($chk == "Infowert")
{ echo "Benutzer hat Info angeklickt"; }
else
{ echo "Benutzer hat Rückruf angeklickt"; }
?>

Natürlich gibt es noch unendlich viele alternative Möglichkeiten...
Alles klaaar? .)

GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#16230] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
12. Nov 2002, 18:49
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #16267
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


> <input type="checkbox" name="chk" value="Infowert"> Info
> <input type="checkbox" name="chk" value="Rückruf"> Rückruf

> Meine Idee zum auslesen:

> <?PHP
> if ($chk == "Infowert")
> { echo "Benutzer hat Info angeklickt"; }
> else
> { echo "Benutzer hat Rückruf angeklickt"; }
> ?>

Wenn du es so machst, kommt aber kein "Rückruf" wenn du beides angeklickt hast.
Ich würde folgendes machen:

<input type="checkbox" name="chk[]" value="Infowert"> Info
<input type="checkbox" name="chk[]" value="Rückruf"> Rückruf

<?PHP
foreach ($chk as $geklickt) {
echo "Benutzer hat ".$geklickt." angeklickt<br>\n";
}
?>

Ollli
als Antwort auf: [#16230] Top
 
Miro Dietiker
Beiträge: 699
12. Nov 2002, 22:36
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #16277
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


*smile*

Und ich habe das "checkbox" als "radio" in meinen Gedanken gedreht...
Ja, der Olllleeeeee hat natürlich recht!

GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#16230] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
13. Nov 2002, 06:03
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #16289
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


> Und ich habe das "checkbox" als "radio" in meinen Gedanken gedreht...

das hatte ich mir schon gedacht :-)

Ollli
als Antwort auf: [#16230] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Nov 2002, 11:22
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #16321
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


Hey Jungs THX!! !:o) aber ich will die daten in meine Datenbank schreiben und später auslesen :o) also meine Frage wie kann ich da den wert 1 oder 0 in die Datenbank übergeben???

Zum auslesen müsste dann das gehen odeR?

<? if ($chk1 == 1) {echo "Ja";} else {echo "Nein";} ?>
<? if ($chk2 == 1) {echo "Ja";} else {echo "Nein";} ?>

für 2 Checkboxes oder ??? :o)


Sozusagen einen TinyInt(1) in die Datenbank Schreiben also 1 oder 0
Wenn angeklickt dann 1 wenn nicht dann null und bei der auswertung die 1 oder null aus der variable chk1 auswerten und ausgeben oder ??
als Antwort auf: [#16230] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
13. Nov 2002, 16:02
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #16395
Bewertung:
(1897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[[.::CheckBoxes::.]]


also ich verstehe dein Prob leider nicht so ganz, aber ich versuch mal was, vielleicht hilft es dir:

und zum überprüfen, ob eine checkbox angeklickt wurde oder nicht nimmst du am besten
if (isset($chk1)) { echo "gesetzt"; $gesetzt['chk1'] = "1"; }
else { echo "nicht gesetzt"; }
if (isset($chk2)) { echo "gesetzt"; $gesetzt['chk2'] = "1"; }
else { echo "nicht gesetzt"; }

zum eintragen in die DB würde ich folgendes machen:
db_connect(); // Verbindung zum MySQL-Server
$query = "INSERT INTO tabelle('checkbox1','checkbox2') VALUES('".$gesetzt['chk1']."','".$gesetzt['chk2']."');"; // Einfüge-Anfrage
mysql_query($query); // Anfrage übermitteln

du solltest dabei die Felder checkbox1 und checkbox2 mit dem Standardwert 0 ausstatten.
Und ich muss natürlich hizufügen, dass es nur eine mögliche Lösung ist und Miro sicherlich eine bessere hat ;-)

Ollli
als Antwort auf: [#16230] Top
 
X