hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

Anonym
Beiträge: 22827
28. Jun 2004, 10:51
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Öffnen von Outlook via Link in PDF


Hallo zusammen

Wie kann ich einen Link als Text in ein PDF einfügen welcher dann ein E-Mail Programm (Lotus Notes/Outlook und Co.) öffnet? Geht dies überhaupt?

Wenn ich ein Word Doc in ein PDF umwandle sehe ich zwar die E-Mail Adresse blau markiert und unterstrichen, aber ansonsten passiert beim draufklicken nicht viel.

René Top
 
X
Markus Walker  M 
Beiträge: 494
29. Jun 2004, 11:43
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #93859
Bewertung:
(520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Öffnen von Outlook via Link in PDF


Hallo René

Ich nehme an, dass Du Dich in der Windows-Welt bewegst und bei Word die Option «Internet- und Netzwerkpfade durch Hyperlink ersetzen» aktiv ist (siehe Menü Einfügen>AutoText>AutoText... ; Reiter «AutoFormat während der Eingabe»). Das lässt sich wegen der blau unterstrichenen E-Mail-Adresse vermuten.
Wenn Du nun bei der PDF-Erzeugung das PDFMaker-Makro verwendest, werden bei passenden Settings die Links ins PDF übernommen.

Alternativ, kann der Link nachträglich eingefügt werden. Dabei ist das mailto: Protokoll zu verwenden. Das heisst der URL lautet dann nach folgendem Muster: mailto:an.jemand@irgendwo.com

HTH
als Antwort auf: [#93621] Top