hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
20. Apr 2004, 12:18
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Ich verwende unter anderem AW 6, um zwischendurch schnell Folien zu erstellen und immer, wenn ich eine Graphik mit 300dpi einbinde, wird diese verhunzt, die Qualität wird schlechter, der Ausdruck grottig! Warum nur? Weiß jemand Rat? Graphiken sind meisten TIFFs oder JPGs... Top
 
X
böc
Beiträge: 842
20. Apr 2004, 14:34
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #80821
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hallo, Anonymer!

Soiftz, SAGE GEFÄLLIGST HALLO, NENNE DEINEN NAMEN ODER MELDE DICH AN! UND GIB UNS MEHR DETAILS: SYSTEM, VERSION, AUSGABE AUF WELCHEN DRUCKER, TREIBER ...

Gruss
böc
magical mister mac
(Gross-Schreibung ist gewollt!)
als Antwort auf: [#80784] Top
 
chrlenzen
Beiträge: 12
20. Apr 2004, 18:31
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #80880
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hi!

Bin nicht anonym, hatte nur vergessen, mich anzumelden bei Eingabe eines neuen Themas. Scheint mir aber wenig mit den von dir verlangten Facts zu tun zu haben, schon alte AW-Versionen hatten anscheinend dieses Problem (siehe apple-Foren), aber bitte: ich verwende AW 6.2.4 unter OS 10.2.8, Drucker ist ein HP Laserjet etc... ist aber wurscht, da die Darstellung auf dem Bildschirm bereits erheblich schlechter ist. AW soll angeblich Bilder auf 72 dpi runterbrechen wegen Bildschirmsdarstellung, und das sieht dann nichtz so klasse aus... früher hat man empfohlen, das Ganze als paint-Graphik umzumodeln, dann cut and paste, dann wieder hoch mit der Auflösung usw.... schrecklich kompliziert. Irgendwelche anderen Ideen? Dank und Grüße vom gar nicht anonymen Chrlenzen...;-))
als Antwort auf: [#80784] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
20. Apr 2004, 22:02
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #80919
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hm, hatte schon ähnliche Probleme, allerdings gab's auch schon schöne Resultate! Von was es abhängt...??? Keine Ahnung!
Eigentlich schade, AW wäre ein so cool schlichtes Programm mit doch so vielen Möglichkeiten.
Lösung habe ich also keine parat...

Oli
als Antwort auf: [#80784] Top
 
böc
Beiträge: 842
21. Apr 2004, 09:41
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #80970
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hi, nicht mehr anonymer chrlenzen!

Die Grafiken bindest Du als TIFF oder JPEG ein? Schon mal mit EPS versucht? Oder schluckt das AppleWorks nicht? Denn ein EPS sollte eigentlich nicht "angefasst" werden bei der Ausgabe. Manchmal sieht es auf dem Schirm schlecht aus, aber der Ausdruck ist ok.
Zweite Möglichkeit: Lassen sich in AW PDF direkt plazieren? Dann wird auch nichts runtergerechnet ...
Wenn Du die TIFF oder JPEG in einem Layoutprogramm (ID, XP, PM) plazierst und ausgibst, wie kommen die dann raus (Qualität i.o.?)?

Gruss
böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#80784] Top
 
chrlenzen
Beiträge: 12
21. Apr 2004, 10:34
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #80983
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hallo zusammen!!!

Guter Tipp das mit dem EPS, der graphic converter macht das nett und AW bindet das auch noch nett ein, wenn auch ohne Vorschau, aber das geht doch... und dann wird die Graphik nicht angepackt, sondern korrekt in ursprünglicher Auflösung ausgegeben. Merci vielmals und Gruß an böc - du hast die Folienqualität eines Workshops gerettet...;-))
als Antwort auf: [#80784] Top
 
böc
Beiträge: 842
21. Apr 2004, 11:58
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #81015
Bewertung:
(963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Works schlechtere Auflösung bei Graphiken


Hey, chrlenzen,

gern geschehen. Bis ein andermal.

Gruss
böc
magical mister mac
als Antwort auf: [#80784] Top
 
X