hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

lucky75
Beiträge: 1
27. Sep 2002, 17:09
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CMap /Encoding Problem


Hi,

ich habe folgendes Problem und wäre für jeden Tip dankbar:

Wollte eine PDF 4.0 Datei (Dateiformat 1.3) mit dem Adobe Acrobat 5.0 in eine PDF 3.0 Datei (Dateiformat 1.2) über den Distiller
ausgeben. Die Datei hat 22 Seiten und es kommen bei der Erstellung keine Fehlermeldungen. Nun muss ich Datei aber auf einem
OS/2 Rechner mit dem Adobe Acrobat Reader 3.0 geöffnet werden können!!! Wenn ich sie nun unter OS/2 öffne kommt bei der
Seite 4 folgende Fehlermeldung:

"Beim Verarbeiten einer Seite ist ein Fehler aufgetreten. Ein Font enthält einen fehlerhaften Wert für CMap /Encoding."

Die Fehlermeldung kann ich nur mit OK bestätigen und sehe nun alle 21 Seiten (mit Inhalt!). Die Seite 4 ist aber leer!

Woran könnte es liegen? Was habe ich evtl. falsch gemacht? Hat einer von euch eine Idee?

Gruß

lucky75
Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
28. Sep 2002, 20:45
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #12482
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CMap /Encoding Problem


Kann es sein, dass im PDF-Dokument CID-Fonts vorkommen? Dann dürfte es schwierig werden. Soweit ich weiss, kann nämlich der Reader 3 damit nicht umgehen.

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#12406] Top