hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Links
Beiträge: 147
10. Jan 2003, 13:45
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(297 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Der Schuldige ist gefasst...


... Sicher erinnert sich noch der eine oder andere an die ausgiebigen Diskussionen hier im Forum in Sachen "Anomalien in InDesign". So Dinge wie "kein Undo mehr" oder "der Look des Kursors entspricht nicht der des angewählten Tools" usw. nach drag-and-drop-Aktionen.

Dies hat, so wie es sich bei uns während der Produktion in den letzten Tagen gezeigt hat, ein Ende. Seit OS 10.2.3 und InDesign 2.02 scheint alles in den richtigen Bahnen zu laufen. Ihr könnt also dragen und droppen so viel ihr wollt und es sollte nix mehr passieren.

PS: Somit ist eigentlich auch geklärt, dass weder FontReserve noch Suitcase der Grund dieses Uebels war. Top
 
X