hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
acquire
Beiträge: 1
30. Mai 2004, 12:30
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(417 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Designauswahl @ mysteryandcrime.de - Probleme


Hallo!

Ich bin neu hier un habe mich angemeldet weil ich glaube das man mir hier helfen kann und auch vernünftige Antworten erhalte.

Ich möchte auf meiner Website http://www.mysteryandcrime.de eine Designauswahl haben.
Zwischenzeitlich hatte ich auch eine, die auf Cookies basierte. Leider war die Lösung recht unzuverlässig, da manchmal der Browser "vergisst" das der Cookie bereits existiert und dann einfach überschrieben wird (sollte eigentlich erst nach 350 Tagen geschehen).
Auch wenn man nicht von der Startseite kam traten einige Fehler aus, so das Grafiken nicht angezeigt wurden.
ich merke schon das ich dabei bin es zu ausführlich zu beschreiben obwohl ich es gar nicht will. Wer es dennoch lesen will soll es posten ich ich poste es dann hier.

Dann hatte ich die Idee mit include.
Von der index.php sollten alle Seiten included werden.
Index.php enthielt nur das Design und in der Mitte kam dann der Content hin.
Die klappt auch, allerdings nicht bei alles Seiten. ZB geht es in der index.php nicht, wegen der Umfrage und dem Newssystem. Da werden die News included und die Umfrage und es wird vo dem ganzen HTML Code erzählt aus welchem Verzeichnis das entnommen werden soll.

Dann geht das auf der umfrage_archiv.php auch nicht, da der PHP Code, wie in der index.php teilweise vor dem HTML stehen muss, damit Cookies für die Umfrage gesetzt werden können und anderes.
Bei der newsletter.php geht es auch wieder nciht, weil bei der Datei sehr viele Dateien included werden müssen und eine Datei die included wird gibt das Verzeichnis an, wo alles zu finden ist. Da die newsletter.php in einem anderen Verzeichnis ist als die Datei, in die alles included werden soll müsste ich die Verzeichnis Angaben ändern, was aber zur Folge hätte das es mit der MySQL Datenbank etc. viele Fehler geben würde und das Script würde nicht mehr funktionieren.
Da ich nicht die Lust verpüre alle Scripte neu zu programmieren möchte ich das gerne anders lösen. Allerdings habe ich keine Idee, wie.

Habt ihr eine?

Ich habe schon über Template Systeme nachgedacht, doch das würde zu viel Geschwindigkeit rauben, bzw. zu komplex werden.

Insgesamt sind es 6 Bilder die immer ausgetauscht werden müssen. Nicht gerade viel. :)

Sorry für Rechtschreibfehler, doch ich musste mich beeilen... muss nun kurz Mittagessen gehen.


Tausend Dank im Voraus!

Gruß, acquire

Meine Websites:
http://www.mysteryandcrime.de
http://www.acquire-net.de
(Dieser Beitrag wurde von acquire am 30. Mai 2004, 12:42 geändert)
Top
 
X