hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Znihrli
Beiträge: 10
10. Mai 2003, 17:27
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen


Hi Leute!

Hab folgdens Problem:

Ich will auf eine Karte(Straßenkarte), die ich mir in ein neues Photoshop Projekt geladen habe ein bisschen was verändern. Ich kann neben der Ebene (die karte wär nur ein kleiner teil) alles machen, wenn ich es dann über die karte ziehe verschwindet es in den hintergrund. Doch genau das möchte ich nicht....
Oder beim Eigene Form Werkzeug sehe ich nur die umrisse, farbe ist auch nicht sichtbar.
Hiiilfeee...

Danke im voraus
Martin

Top
 
X
uteS
Beiträge: 603
10. Mai 2003, 17:47
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #34649
Bewertung:
(1635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen


 
Eigene Formen-Werkzeug:

Guck doch mal oben in die Optionsleiste. Die Formenwerkzeuge haben drei verschiedene Varianten. Du hast vermutlich die mittlere Einstellung verwendet, die mit dem Zeichenstift. Das ergibt nur die Pfade, das sind farblose Konstruktionslinien. Mit Rechter Maustaste und Pfadkontur füllen (oder in der Pfadpalette!) könnte man so einen Pfad mit Pixeln nachzeichnen lassen.
Das rechte von den drei Icons "Pixel füllen" würde übrigens sofort Pixel zeichnen. Rest bitte selber ausprobieren.

Was bei dir in den Hintergrund verschwindet hab ich nicht ganz begriffen. Wahrscheinlich war's auch so ein Zeichenstift-Pfad. Dann gilt: Entweder Pfade zeichnen und die Pfadkontur füllen (was dann Pixel sind), oder gleich mit dem Buntstift oder anderen Werkzeugen malen. Dann hast du das Pfad-Gedöns nicht.

MfG
Ute
als Antwort auf: [#34648] Top
 
mik-68
Beiträge: 70
16. Mai 2003, 21:24
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #35709
Bewertung:
(1635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen


Hallo Martin,

kann es sein, dass das was Du da "neben" der Ebene machst in Wirklichkeit auf einer Ebene stattfindet, die unter Deiner Kartenebene liegt?

Hierdurch ließe sich erklären, dass es "im Hintergrund" verschwindet Alldiweil es dann tatsächlich hinter der Karte verschwindet.

Wenn Ja - Ebenenanordnung ändern und die Ebene auf der Du arbeitest vor die Ebene mit der Karte legen.

Gruß: Michael K.

Ein Computer ist die Ansammlung aller Gemeinheiten, die Gott bei den Frauen nicht mehr unterbringen konnte!
als Antwort auf: [#34648] Top