hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

bv-1
Beiträge: 51
28. Jan 2004, 13:42
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung "modificate date missing" aus dem inspector


Hallo Foristen,
übersetzen kann ich diese Fehlermeldung des Inspectors natürlich... aber wie schwerwiegend ist der Fehler und woher kommt er?

vielen Dank!

mfG
Markus Wilhelm Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
29. Jan 2004, 09:32
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #67894
Bewertung:
(343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung "modificate date missing" aus dem inspector


Hallo herr Wilhelm,

es kommt uns alle Jubeljahre mal wieder zu Ohren, dass ein PDF/X-Anwender dieses Problem hat.
Ursache ist, dass aus nicht nachvollziehbaren Gründen kein Modifikationsdatum in der PDF-Datei zu finden ist, welches aber standardmässig vom Acrobat Distiller (bzw. anderen PDF-Erstellungstechnologien) und beim Speichern der PDF-Datei in Adobe Acrobat in die PDF-Datei geschrieben wird. Somit dürfte dieses Problem eigentlich gar nicht existieren.

Wie erzeugen Sie Ihre PDF-Dateien genau (Workflow und Programmversionen)?

Einen Workaround habe ich indirekt oben bereits genannt. Öffnen Sie das PDF-Dokument in Acrobat und Spichern Sie es darin neu ab.

Falls Sie PostScript-Dateien distillen und so PDFs erzeugen, wäre es dann möglich eine solche PostScript-Datei, die den Fehler reproduzierbar macht, zu erhalten?

Das Fehlen des Modifikationsdatums ist kein Beinbruch, stellt aber eben einen Verstoß gegen die PDF/X-Normen dar. Der Nutzen dieser Information ist, dass man nachvollziehen kann, wann die PDF-Datei das letzte Mal gepsiechert/verändert würde um so feststellen zu können, ob man mit der aktuellen Dateiversion arbeitet.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#67755] Top