hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mäse
Beiträge: 25
4. Dez 2003, 11:44
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


Ich arbeite unter OS X 10.2.8 und der Classic-Umgebung.
Nach einem Absturz startet mein Computer plötzlich nur noch unter OS 9. Wenn ich die alt-Taste gedrückt halte, sieht er nur noch OS9.
Als Nicht-System-Administrator-Profi habe ich einfach mal mit der System-CD gestartet, und versucht, das System wiederherzustellen/zu aktualisieren. Da ich aber eine OS X 10.1 CD habe, aber auf dem Mac inzwischen auf 10.2.8 bin, meldet er, dass das nicht geht.
Weiss jemand, wie ich ihn sonst dazu bringe, OSX wieder beim Start zu erkennen, ohne gleich die ganze Festplatte zu löschen?

Marcel Top
 
X
Dr. Gonzo
Beiträge: 2989
4. Dez 2003, 11:53
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #61229
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


hast du die hd partitioniert?
versuche mal die x taste zu drücken beim start.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#61226] Top
 
andrew
Beiträge: 103
4. Dez 2003, 11:53
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #61230
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


Hallo Marcel,

du kannst ja die festplatte mit der 10.1 CD reparieren, die zugriffsrechte auch, und dann nochmal versuchen.

gruß andrew
als Antwort auf: [#61226] Top
 
Mäse
Beiträge: 25
4. Dez 2003, 12:39
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #61233
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


Danke für die Tipps!
Ich hab das Festplattendienstprogramm über die Festplatte gejagt, es hat Fehler gefunden und sie scheinbar sogar reparieren können... Ich habe übrigens nur eine Partition.
Nach einem Neustart hat er jetzt für 4-5 Minuten mal nur einen grauen Bildschirm gebracht und danach friedlich das OS 9 gestartet.
Halt nochmals einen Neustart gemacht, tapfer 5 min lang die X-Taste gedrückt, nach dem grauen Schirm hat er unvermittelt neugestartet und mir freundlicherweise das OS X zurückgebracht!
Bin natürlich glücklich, dass es wieder läuft - wenn mir noch jemand sagen kann, warum solche Probleme auftreten können, wäre ich auch nicht bös...

Marcel
als Antwort auf: [#61226] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
4. Dez 2003, 14:19
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #61254
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


Hast Du vielleicht in OS 9 irgendwelche Dateien auf erster Ebene der HD gelöscht?

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#61226]
(Dieser Beitrag wurde von donkey shot am 4. Dez 2003, 14:19 geändert)
Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2989
4. Dez 2003, 14:22
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #61255
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OS X startet nicht mehr


das mit der alt-taste klapp nur wenn zwei partitionen vorhanden sind (1x OS X und 1x OS 9) > bitte korrigieren wenns nicht stimmt, bin nicht 100% sicher, weil ich schon ein weilchen kein OS 9 mehr habe)

wenn auf der hd fehler gefunden wurden, wirds wohl daran gelegen haben. danach war möglicherweise OS 9 als default-startsystem gesetzt. ist so weil ist so... :-)


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#61226] Top
 
X