hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mäse
Beiträge: 25
31. Okt 2003, 09:51
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(797 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Opentype unter XP


Als Mac-User übernehme ich oft PC-Daten mit Schriften. Ich bin deshalb sehr am Opentype-Format interessiert, um dieses leidige Problem zu lösen.

Unter XP habe ich im Font-Ordner Schriften mit einem O-Symbol entdeckt - und angenommen, diese seien Opentype. Die Endung ist aber trotzem .ttf.

Sehr verwirrend, finde ich! Kann mich da jemand aufklären?

Marcel Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
31. Okt 2003, 10:36
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #56897
Bewertung:
(797 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Opentype unter XP


Hi,

genaueres findest du hier:
http://www.adobe.de/type/opentype/qna.html

Wolfgang
als Antwort auf: [#56883] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Okt 2003, 13:38
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #56937
Bewertung:
(797 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Opentype unter XP


Ja, das erklärt es gut - danke!
Marcel
als Antwort auf: [#56883] Top