hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Uwe Laubender S
Beiträge: 3798
28. Apr 2004, 12:56
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PC MACLAN


Hallo miteinander!

Ich bin gerade dabei, mir einen neuen PC auszukucken, auf dem ich bequem die Adobe CS Suite fahren kann.

Da stellt sich unter anderem die Frage nach dem Betriebssystem: Reicht die "Windows XP Home Edition" oder muß es was professionelleres sein?

Ich frage deshalb, weil wir hier im Netz noch alte PowerMacs (Mac OS 8.6), zwei G4-Rechner mit Mac OS 9.2 und einen alten LaserWriter Pro von Apple mi einbinden wollen. Auf den PCs (bisher WIN98) läuft PC MACLAN für die Anbindung an die Macs.

Jetzt die Frage: Wird unter "Windows XP Home Edition" oder der Professional-Version eine Art FileSharing-Möglichkeit mit den Macs über EtherTalk bereitgestellt? (Siehe auch die Funktionalität von Windows NT4 Server)

Bin ich also auf die PC MACLAN-Funktionalität auch bei WIN XP angewiesen, um mit den Macs vom PC aus zu kommunizieren und den gemeinsamen EtherTalk-Netzwerkdrucker zu benutzen? Sppolfunktionen sind dabei zu vernachlässigen.

Vielen Dank für Eure Mühe,

Uwe Laubender Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
28. Apr 2004, 18:34
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #82499
Bewertung:
(1619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PC MACLAN


Hi Uwe,
bin zwar nicht der Netzwerkguru aber mal so.....

die XP-Home würde ich überhaupt nicht in Erwähgung ziehen!!!

wenn schon die XP Prof oder für Profis W2K!(CS braucht XP oder W2K!)

bei XP laufen zu viele ältere Programme nicht oder zicken rum, bei W2K ist das deutlich besser!

Auch im Netz hast du die besseren Konfigurationen!

Und für den MAC....gab es vor kurzem bei CHIP einen schönen Artikel wie man die Systeme einfach zusammenbekommt....hat mir sogar eingeleuchtet:))....da muss nicht soviel gemacht werden!!!

und wenn du deinem MAC beibringst immer schön die Extension zu zeigen kannst du direkt zugreifen...auch Internet Sharing!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#82394]
(Dieser Beitrag wurde von gpo am 28. Apr 2004, 18:35 geändert)
Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3451
28. Apr 2004, 21:28
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #82519
Bewertung:
(1619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PC MACLAN


Hallo Uwe
XP arbeitet ohne zusätzliche Tools mit OSX zusammen und OSX kann auch problemlos auf Win98 zugreifen (umgekehrt nicht so einfach). Aber, so weit ich weiss, wirst Du für die älteren Macs trotzdem noch PCMaclan brauchen. Allenfalls wird Appletalk für diese mitgeliefert, aber eben nur in XPProf.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#82394] Top