hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Willem
Beiträge: 98
18. Feb 2003, 20:49
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Bei Acr. 5.05/ Pitstop 5.03 wird ein SW-Bild
(CMYK, K= Bild, CMY= leer)
unter "Pitstop-Inspector-Bild-Eigenschaften" als:

Bit pro Kanal: 8
Bildart: Normal
Anzahl der Kanäle: 1
Indiziert:ja
Grundfarbraum: CMYK

angezeigt

ein echtes Indiziertes Bild (Grundfarbraumanzeige= RGB) wird
durch die Aktion: "Farbe in CMYK umwandeln" nach CMYK gewandelt
(K=Bild, CMY= leer) und anschl. korrekt angezeigt.

Bit pro Kanal: 8
Bildart: Normal
Anzahl der Kanäle: 4
Indiziert: Nein
Grundfarbraum: CMYK

Gibt es dafür eine Erklärung? Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
18. Feb 2003, 23:30
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #25146
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Distiller indiziert Bilder, die 256 oder weniger Farben beinhalten. Dies, um Dateigrösse zu sparen (ist ja in diesem Fall absoltu verlustfrei). Könnte dies die Lösung sein?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#25132] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
19. Feb 2003, 10:12
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #25177
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Hallo zusammen

Wie Häme bereits geschrieben hat, ist es absolut legitim, von Bildern mit weniger als 256-Farben den Farbraum auf indiziert zu stellen. Dadurch ist eine wesentlich kompaktere Codierung möglich, wass sich mit einer geringeren Datenmenge positiv auswirkt.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#25132] Top
 
Willem
Beiträge: 98
19. Feb 2003, 15:21
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #25233
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Hallo zusammen,
ich habe eigentlich nur ein Problem mit der unteschiedlichen Info bei letztlich gleichen CMYK-Daten.

a) ein Graustufenbild 1 Kanal, per Aktion nach CMYK gewandelt wird,
zeigt PitStop-Inspektor: CMYK, indiziert=nein, 4 Kanäle an.

b) ein CMYK-Graustufen 4 Kanal (nur K=belegt) gewandelt wird,
zeigt PitStop-Inspektor danach: CMYK, indiziert=ja, 1 Kanal an.

sollte die Anzeige bei b) nicht auch 4 Kanäle anzeigen?

aus 1 Kanal wurde 4 Kanal (PitStop Bild-Eigenschaften)
aus 4 Kanal wurde 1 Kanal (PitStop Bild-Eigenschaften)
obwohl mit TouchUp beide Bilder CMYKs sind, in denen jeweils der K-Kanal belegt ist.

Gruss Willem
als Antwort auf: [#25132] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
19. Feb 2003, 16:33
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #25247
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Das kann ich bei mir nicht nachvollziehen. Ich erhalten immer 4 Kanäle. Wie erstellen Sie die PDF-Datei (Distiller)? Wenn ja, mit welchen Kompresionseinstellungen?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#25132] Top
 
Willem
Beiträge: 98
20. Feb 2003, 09:21
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #25305
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PitStop 5.03 zeigt Bild als CMYK-Indiziert


Hallo H. Haeme,

verwendet wird Distiller 5 /mit Druckvorstufe.joboptions
ich sende Ihnen 2 Screenshots mit den Infos der Bilder.

Gruss Willem
als Antwort auf: [#25132] Top
 
X