hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

issnix
Beiträge: 69
6. Nov 2003, 10:20
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Untermenüs mit Tastenkombination wechseln


Ich arbeite mit XPress 6 unter mac OS X. Leider vermisse ich stark das arbeiten mit Tastaturkombinationen im Zusammenhang mit Werkzeugwechsel, Menüwechsel in den Einstellungen oder Druckdialog etc. (Dabei rede ich von der Tastenkombination "Apfel+Tabulator") Leider wechsle ich damit nur die Programme.

Seitdem ich 10.3 installiert habe, geht auch der Befehl "Apfel+Alt+D" nicht mehr für "Mehrfach duplizieren". Stattdessen blende ich wieder das Dock ein- und aus. Was war das auch noch für ein XTension, das diesen Befehl zuliess?

Danke für die Hilfe
issnix Top
 
X
Rodger
Beiträge: 1323
6. Nov 2003, 10:27
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #57715
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Untermenüs mit Tastenkombination wechseln


Hallo Issnix

es gab mal Raspberry Quark 1.0.1! Weiß aber nicht ob das auch unter 6 läuft!

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#57712] Top
 
Danny Stiehl
Beiträge: 22
6. Nov 2003, 11:19
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #57731
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Untermenüs mit Tastenkombination wechseln


Du musst Befehl-Ctrl-Tab um vorwärts, bzw. Befehl-Ctrl-Shift-Tab drücken, um rückwärts durch die einzelnen Bereiche z.B. des Drucken-Dialoges zu wandern.

Wenn kein modaler Dialog offen ist, scrollt Befehl-Ctrl-Tab abwärts, Befehl-Ctrl-Shift-Tab aufwärts durch die Werkzeugpalette.

Befehl-Alt-D weiß ich nicht. Habe noch nicht auf Panther aktualisiert, zu viele Probleme, nicht nur in QuarkXPress 6.
als Antwort auf: [#57712] Top
 
issnix
Beiträge: 69
6. Nov 2003, 11:36
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #57737
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Untermenüs mit Tastenkombination wechseln


Ah, kuul, das kann man brauchen. Ist einfach ein bisschen umständlich die Ctrl-Taste zusätzlich zu drücken.
In OS 9 konnte ich mit "Apfel+Pfeil rauf oder runter" im Druckdialog des jeweiligen Druckers zwischen den Menüs hin und her springen. Da bin ich auch noch nicht drauf gekommen, wie das unter OS X geht?

Grüessli
issnix
als Antwort auf: [#57712] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Nov 2003, 12:44
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #57752
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Untermenüs mit Tastenkombination wechseln


wie wär's denn mit alt-f8, resp. alt-shift-f8 für die werkzeuge? nehme an, das funktioniert unter xpress 6/X 10.3 auch noch...?

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#57712] Top
 
X