hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
4. Mär 2003, 20:08
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(367 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf unter classic/OSX


ein leidiges Problem:

- mein quark 4.1 läuft auf meinem OSX rechner (Powerbook G4)
unter classic
- wenn ich über adobe ps oder laserwriter ein pdf erstellen
möchte, verlangt er bei auswahl dass apple talk eingeschaltet werde
- allerdings kann ich dieses kontrollfeld nicht mal öffnen, weil
es von classic nicht unterstützt wird -

- wie komme ich also zu meinem pdf?
(eps machen ist bei mehrseitigen dokumenten schnell mal vorbei..)

übersehe ich da was relevantes - oder gibt es einen schlauen drucker, der kein apple talk benötigt?

herzlichen dank für die hilfe!
tab

Top
 
X
Linzenkirchner S
Beiträge: 864
4. Mär 2003, 20:45
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #26908
Bewertung:
(367 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf unter classic/OSX


Die Antwort ist ganz einfach: Gehe in die Systemeinstellungen von OS X ? Netzwerk und aktiviere dort AppleTalk. Classic übernimmt die Einstellungen von OS X - und du kannst jeden beliebigen Drucker verwenden. Laserwriter und Adobe PS.

Peter
als Antwort auf: [#26903] Top