[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Argumente für PS CS Update

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Argumente für PS CS Update

ChrisL
Beiträge gesamt: 12

22. Jul 2004, 13:33
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinand,

gibt es für ein Update auf Photoshop CS noch andere Gründe als das Raw-PlugIn?

Grüße
Chris
X

Argumente für PS CS Update

boskop
Beiträge gesamt: 3458

22. Jul 2004, 20:25
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #98948
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ChrisL
die Möglichkeit fast alle Operationen (Filter und Andere) im 16Bit Farbmodus durchführen zu können.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98787]

Argumente für PS CS Update

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18689

22. Jul 2004, 21:07
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #98955
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chris,

der Filter ist nun eigentlich gar kein Argument dafür oder dagegen, den gibt's ja auch für PS 7.

Ansonsten hängt das stark davon ab was man macht und vor allem was man nicht macht, weil es einem zu umständlich ist, oder es nicht geht.

Wenn du uns sagst, wo da der Schuh drückt, kann man dir hier evtl. auch aus der Praxis berichten, ob's wirklich geht oder was es im einzelnen tatsächlich bringt. Die Features im allgemeinen werden in der Presse ja zur Genüge breit getreten.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98787]

Argumente für PS CS Update

boskop
Beiträge gesamt: 3458

22. Jul 2004, 21:19
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #98956
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas
der Filter ist sehr wohl ein Argument dafür, der neue RAW 2.x (alle neueren Digicams mit RAW-Format, nikon D70, Canon300D etc. werden nur von diesem unterstützt) läuft NUR mit Photoshop CS!!
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98787]

Argumente für PS CS Update

ChrisL
Beiträge gesamt: 12

26. Jul 2004, 11:20
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #99362
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wieder am Platz und danke fürs Feedback.
Ich habe bpsw. eine Menge Bilder, deren Lichverhältnisse aneinander angepaßt werden müssen. Auf der Feature-Liste wird eine Funktion beworben, die zeitsparen soll - ist es wirklich wahr.

Wie sieht es in der Praxis mit der "Farbersetzung" aus?
Funktioniert es problemlos?

Grüße
Chris


als Antwort auf: [#98787]

Argumente für PS CS Update

gpo
Beiträge gesamt: 5520

27. Jul 2004, 00:04
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #99538
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

du sprichst jetzt gezielt "gleiche Farbe an"...?
(abgesehen dass es im PS Forum besser aufgehoben wäre...:))

habs probiert...leider zuviel erwartet...geht mit leichten Einschränkungen...

hätte aber gerne eine profilösung für so ein Problem, denn ich habe auch dauerend Serien...wo schon mal die Hauptfarbe abnibbelt...

vielleicht muss man noch ein wenig üben:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#98787]

Argumente für PS CS Update

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18689

27. Jul 2004, 00:14
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #99540
Bewertung:
(1636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe dieses Tool auch nur mal kurz angetestet und für 'eingeschränkt tauglich' befunden.

Das Problem bei diesen Automatismen ist, das man sich bei den dort ausgeführten Korrrekturen sehr disziplinieren muss.

Man darf dann wirklich nur an die Serienfehler gehen. erwischt man als erstes Bild, mit der man die Mutterkorrektur macht einen besonders hellen Kandidaten oder ein Motiv, wo sich das Objekt aus dem Licht gedreht hat, und biegt das gerade, macht man den Rest der Serie ganz kaputt.

Wir arbeiten mit Linocolor bei Serien aber auch so. Man darf nur nicht den Fehler machen, aufs erste Bild zu korrigieren. Man sollte sich 5 - 10 Bilder Zeit lassen, die Serie zu lernen, und dann noch mal 10 Bilder mit der Standardkorrektur unter Aufsicht, und evtl. feintuning an der Korrektur und dann kann man die restlichen hundert ruhig mehr oder weniger unbeaufsichtigt durchnudeln lassen (sofern man sich denn sicher ist, das sie noch dazu passen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98787]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS