[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Backups unter Windows XP

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Backups unter Windows XP

LMigo
Beiträge gesamt: 73

1. Jun 2005, 10:47
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich möchte von einem Windows Computer ein Backup machen.
Taugt das Betriebsinterne Backupprogramm oder gibt es bessere Softwarelösungen von anderen Herstellern?

Danke für die Antworten

mfg
Michael

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.4
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.4
X

Backups unter Windows XP

gpo
Beiträge gesamt: 5520

1. Jun 2005, 21:17
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #169181
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

das interne BackUp taugt durchaus...
wobei es Sinn macht, sich mal die Online-Hilfe ein wenig zu Gemüte zu ziehen!

...denn viele Programme von MS sind durchaus gut und zu gebrauchen!

Mehr Komfort hast du bestimmt bei externen kostenpflichtigen Programmen...
aber auch da gilt...genau hinschauen und lesen.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#169000]

Backups unter Windows XP

Bitfilme
Beiträge gesamt: 264

2. Jun 2005, 05:15
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #169212
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei den meisten Brennsoftwaren ist ein Backup erstellbar. Egal ob auf CD oder DVD. Tun, tun sie immer das selbe.
Gruss Bitfilme


als Antwort auf: [#169000]

Backups unter Windows XP

LMigo
Beiträge gesamt: 73

2. Jun 2005, 11:13
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #169276
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Okey, Danke!

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.4
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.4


als Antwort auf: [#169000]

Backups unter Windows XP

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

2. Jun 2005, 12:35
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #169309
Bewertung:
(1061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wir nutzen unter windows die software "arcserve" von ca. unter win nt-server hatte ich auch die backupsoftware von seagate in betrieb. beides sind sehr gute lösungen, die wir auf unseren servern seit novell-net erfolgreich nutzen.

je nachdem, wie wichtig dir die datensicherung ist, lass sie dir ruhig etwas kosten. wir arbeiten mit servern raid level 5 und machen jede nacht ein komplett backup auf 2 externe festplattensyste, die sich zweitägig abwechseln. sicher ist sicher ;-)


als Antwort auf: [#169000]
X